Hier klicken!

Seite auswählen

Sicher und direkt mit Siemens-Steuerungen kommunizieren

Sicher und direkt mit Siemens-Steuerungen kommunizieren

Für die Positionsmessung in Maschinen und Anlagen mit Siemens-Steuerungen bietet Heidenhain absolute Drehgeber mit DRIVE-CLiQ-Schnittstelle an. Sie liefern Positions- und Betriebsdaten direkt an die Steuerungen.

Weil jede Applikation spezifische Anforderungen z. B. an die Mechanik oder die Genauigkeit des Drehgebers hat, gibt es mehrere Varianten. Zum Programm gehören optische und induktive Drehgeber. Während die optischen Drehgeber höhere Genauigkeiten ermöglichen, sind induktive Drehgeber sehr robust und unempfindlich gegen Verschmutzungen, Dazu haben sie kompaktere Baumaße. Neben Singleturn- stehen auch Multiturn-Drehgeber mit Getriebe für das Zählen der vollen Umdrehungen zur Wahl, es gibt dabei Varianten mit und ohne Eigenlagerung sowie mit unterschiedlichen Wellenausführungen und -durchmessern. Alle Drehgeber dieses Programms sind für sicherheitsgerichtete Anwendungen nach SIL 2  bzw. Kategorie 3, Performance Level „d“ zertifiziert.

Bild- und Textquelle: Heidenhain

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
28
Mo
ganztägig HydrauliX – Digitalisierung in d... @ Stadthalle Sindelfingen
HydrauliX – Digitalisierung in d... @ Stadthalle Sindelfingen
Okt 28 – Okt 29 ganztägig
HydrauliX - Digitalisierung in der Hydraulik @ Stadthalle Sindelfingen
Hydraulikkonzepte digitalisieren den Mittelstand! Die Megatrends DIGITALISIERUNG und Industrie 4.0 stellen neue Anforderungen an Maschinenbauer und Endanwender der Hydraulikbranche. Die Produktion wird individueller, schneller und flexibler. Dieser Prozess ist mit Veränderungen auf allen Unternehmensebenen und[...]

ANZEIGE


ANZEIGE



Aktuelle Ausgabe

Verbinden