Hier klicken!

Servoantriebstechnik optimiert Windrichtungsnachführung

Servoantriebstechnik optimiert Windrichtungsnachführung

Wie Windturbinen effizienter, leiser und sicherer arbeiten, zeigt B&R auf der WindEnergy Hamburg. Mittels intelligenter B&R-Antriebslösungen auf Basis des Servoverstärkers ACOPOS P3 wird eine effizientere Auslastung der Motoren erzielt. Besonders bei großen Windrädern kann der Betreiber die Gesamtanzahl der Motoren und folglich die Anschaffungs- und Wartungskosten reduzieren.

Die intelligente Servoantriebstechnik verhindert, dass sich die Bremsen bei der Windrichtungsnachführung abnutzen. Die Beläge müssen daher nicht mehr ausgetauscht werden. Die Verfügbarkeit der Anlage steigt, die Wartungskosten sinken. Zudem kommt es nicht mehr zu Geräuschbelastungen durch verhärtete Bremsbeläge.

B&R-Steuerung für mehr Sicherheit

Wenn sich Menschen in der Gondel befinden, muss die Sicherheitstechnik gewährleisten, dass niemand durch den Mechanismus der Windrichtungsnachführung verletzt wird. Das B&R-Steuerungskonzept verhindert, dass die Sicherheitsmechanismen manipuliert und außer Kraft gesetzt werden. Unfällen bei Inbetriebnahme und Wartung wird damit vorgebeugt und die Sicherheit der Arbeitsumgebung Windpark massiv gestärkt.

Zustandsüberwachung mit Industrial IoT

Darüber hinaus zeigt B&R auf der WindEnergy Hamburg, wie Windparkbetreiber mittels Condition Monitoring Zustandsdaten sammeln können. B&R-Edge-Geräte bereiten diese auf und transferieren sie in die Cloud. Eine reibungslose und schnittstellenfreie Kommunikation zwischen Windturbine und Cloud wird mit dem herstellerunabhängigen Kommunikationsprotokoll OPC UA hergestellt. Auf Basis der gesammelten Daten kann der Betreiber zum Beispiel die Wartungszyklen seiner Anlage optimieren.

Quelle: B&R Automation

Teilen:

Veröffentlicht von

Dirk Schaar

Ich bin seit mehr als 20 Jahren in Automatisierung und Antriebstechnik unterwegs, weil mich die Technik-Themen immer wieder faszinieren und begeistern. Ich möchte meine Entdeckungen, Erlebnisse und Recherchen gerne mit meinen Lesern teilen - informativ, tiefgreifend, spannend, menschlich, lesenswert und charmant.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Jun
24
Mi
ganztägig Internationaler VDI-Kongress „Dr... @ Virtuell
Internationaler VDI-Kongress „Dr... @ Virtuell
Jun 24 – Jun 25 ganztägig
Internationaler VDI-Kongress „Dritev" [virtuell] @ Virtuell
  Der Internationale VDI-Kongress „Dritev“ ist eine der weltweit größten Fachveranstaltungen zu Antrieben und Getrieben im mobilen Umfeld. Auf der Dritev (Drivetrain Transmission Electrification in Vehicles) präsentieren und diskutieren unsere Experten, was Antriebsentwickler heute bewegt.[...]
Sep
7
Mo
ganztägig Internationales Training: Eurotr... @ FVA GmbH
Internationales Training: Eurotr... @ FVA GmbH
Sep 7 – Sep 11 ganztägig
Internationales Training: Eurotrans Gear Training @ FVA GmbH
During this 5-days course, this part of the training program explores a wide range of topics, including: Gear geometry for spur and helical gears Basic definitions of concepts such as single gear, gear pairs, mesh[...]
Sep
8
Di
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Einführun... @ Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)
FVA-Grundlagenseminar: Einführun... @ Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)
Sep 8 – Sep 9 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Einführung in die Lithium-Ionen Batterietechnologie @ Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)
Lithium-Ionen Batterietechnologie wird zukünftig eine immer bedeutendere Rolle in der Wertschöpfung spielen. Sie ist eine zentrale Voraussetzung für den Erfolg der Elektromobilität oder in stationären Energiespeichern. Viele Entwickler und Ingenieure werden sich zukünftig mit Themen[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Verbinden