Hier klicken!

Service per App für den mobilen Einsatz

Service per App für den mobilen Einsatz

Die Nordcon App und der Bluetooth-Stick Nordac Access BT für alle Nord-Elektronikkomponenten dienen dem Antriebs-Monitoring via Dashboard, der Antriebsanalyse mittels einer komfortablen Oszilloskop-Funktion sowie der Antriebs-Parametrierung von Nord-Antriebssystemen. Die dashboard-basierte Visualisierung kann neben der Antriebsüberwachung auch zur Fehlerdiagnose genutzt werden. Durch eine Hilfefunktion und einen Parameter-Schnellzugriff ist die Parametrierung von Antrieben einfach und unkompliziert realisierbar. Darüber hinaus kann der Nordac Access BT im Stand-Alone-Betrieb für Datensicherung (Backup) und Wiederherstellung (Recovery) von Antriebsparametern eingesetzt werden. Die Nordcon App und der Nordac Access BT sind für die gesamte Nord-Antriebselektronik verfügbar und können sowohl an den dezentralen Frequenzumrichtern als auch bei Schaltschrankumrichtern wie dem neuen Nordac PRO SK 500P eingesetzt werden.

Mehrwert für die tägliche Arbeit

Der Nordac Access BT dient dabei als Brücke zwischen einem mobilen Endgerät und der App. Der Bluetooth-Stick wird direkt am Frequenzumrichter eingesetzt. Der Anwender erhält so einen praktischen Zugriff auf die Antriebsdaten und behält die volle Zugangskontrolle. Der Nordac Access BT kann auch ohne die App genutzt werden, etwa zur Sicherung von Parameter-Daten. Sollte der Frequenzumrichter beschädigt werden oder der Antrieb getauscht werden müssen, lässt sich so die ursprüngliche Parametrierung bequem über den Stick wieder einspielen. Auch der Parameter-Transfer zwischen einem Antrieb und einem PC ist möglich. Die App ist für die Betriebssysteme iOS und Android im App Store bzw. bei Google Play erhältlich.

 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Getriebebau Nord

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Nov
17
Di
ganztägig FVA-Vertiefungsseminar: Zahnrads... @ FVA GmbH
FVA-Vertiefungsseminar: Zahnrads... @ FVA GmbH
Nov 17 – Nov 18 ganztägig
FVA-Vertiefungsseminar: Zahnradschäden und deren Einflussgrößen @ FVA GmbH
Zur Anpassung von Drehzahl und Drehmoment von Antriebs- und Abtriebsmaschinen werden Getriebe eingesetzt, mit Zahnrädern als den zentralen Maschinenelementen. Sie sollen ihren Dienst geräuscharm, wartungsarm und vor allem schadensfrei über die Lebensdauer der Maschine erfüllen.[...]
Nov
24
Di
ganztägig Schweizer Maschinenelemente Koll... @ HSR Hochschule für Technik Rapperswil
Schweizer Maschinenelemente Koll... @ HSR Hochschule für Technik Rapperswil
Nov 24 – Nov 25 ganztägig
Schweizer Maschinenelemente Kolloquium @ HSR Hochschule für Technik Rapperswil
Das Schweizer Maschinenelemente Kolloquium findet zum sechsten Mal am 24. und 25. November 2020 in Rapperswil am Zürichsee statt. Ingenieure aus Industrie und Forschung betrachten die neuesten Entwicklungen im Bereich Berechnung während des Entwurfsprozesses in[...]
Nov
26
Do
9:30 FVA-Vertiefungsseminar: Flankenb... @ FVA GmbH
FVA-Vertiefungsseminar: Flankenb... @ FVA GmbH
Nov 26 um 9:30 – 18:00
FVA-Vertiefungsseminar: Flankenbruch @ FVA GmbH
Zahnflanken- und Zahnfußtragfähigkeit sind maßgebende Bestimmungsgrößen der Zahnraddimensionierung. Durch optimierte Auslegung und Fertigung sowie die kontinuierliche Verbesserung der Berechnungsverfahren, ist es gelungen, die “klassischen” Ermüdungsschäden Grübchenbildung und Zahnfußbruch weitgehend zu vermeiden und die Tragfähigkeitsgrenzen einer[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Verbinden