Hier klicken!

Seite auswählen

Neues Reintjes Büro für England und Irland eröffnet

Neues Reintjes Büro für England und Irland eröffnet

Neues Reintjes Büro für England und Irland eröffnet

Neues Reintjes Büro für England und Irland eröffnet

Bild: Reintjes

Antriebsspezialist Reintjes (Hameln) freut sich seinen weltweiten Kunden, vor allem aber Kunden aus England und Irland, eine weitere Anlaufstelle (Büro) im Markt bieten zu können. Das neue Büro Reintjes Britain & Ireland resultierte aus der Geschäftsaufgabe des vorherigen Vertriebspartners European Marine and Machinery Agency Mitte des Jahres 2016.
Mit Sitz im Robert Denholm House in Surrey (Süden Englands) soll die neue Niederlassung künftig die Märkte Großbritanniens und Irlands bedienen, heißt es. Geleitet wird das Büro von der Reintjes Tochtergesellschaft Reintjes Benelux in Antwerpen, Belgien.

Herr Philip Martin übernimmt das Management vor Ort und bringt eine langjährige Erfahrung aus dem Antriebssektor mit, so das Unternehmen. Vor seiner Tätigkeit für das Hamelner Unternehmen war Philip Martin seitens MAN Diesel & Turbo UK Ltd für die Märkte Großbritanniens und Irlands zuständig, die sowohl langsam als auch mittelschnell laufende Motoren sowie Turbolader, Propeller und Antriebssysteme umfassen. Andere Meilensteine seiner Karriere waren Perkins Engines, Iveco-Fiat, MTU UK und Twin Disc Belgien.

www.reintjes-gears.de

Teilen:

Veröffentlicht von

Dirk Schaar

Ich bin seit mehr als 20 Jahren in Automatisierung und Antriebstechnik unterwegs, weil mich die Technik-Themen immer wieder faszinieren und begeistern. Ich möchte meine Entdeckungen, Erlebnisse und Recherchen gerne mit meinen Lesern teilen - informativ, tiefgreifend, spannend, menschlich, lesenswert und charmant.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
28
Mo
ganztägig HydrauliX – Digitalisierung in d... @ Stadthalle Sindelfingen
HydrauliX – Digitalisierung in d... @ Stadthalle Sindelfingen
Okt 28 – Okt 29 ganztägig
HydrauliX - Digitalisierung in der Hydraulik @ Stadthalle Sindelfingen
Hydraulikkonzepte digitalisieren den Mittelstand! Die Megatrends DIGITALISIERUNG und Industrie 4.0 stellen neue Anforderungen an Maschinenbauer und Endanwender der Hydraulikbranche. Die Produktion wird individueller, schneller und flexibler. Dieser Prozess ist mit Veränderungen auf allen Unternehmensebenen und[...]

ANZEIGE


ANZEIGE



Aktuelle Ausgabe

Verbinden