Hier klicken!

Pumpenantriebe mit 80% weniger Energieverbrauch

Pumpenantriebe mit 80% weniger Energieverbrauch

Klimaschutzinitiativen oder der Green Deal der EU erhöhen den Druck auf Maschinenbauer, ihre Kunden mit energieeffizienten Lösungen beim Erreichen ihrer Ziele zu unterstützen. Für eine klimafreundliche Modernisierung der Industrie hat Bosch Rexroth das Einsparpotenzial seiner drehzahlvariablen Pumpenantriebe der Sytronix-Baureihe ausgetestet.

In den von Bosch Rexroth durchgespielten Szenarien konnten die Sytronix-Antriebe je nach Anwendung eine Energieeinsparung von bis zu 80 Prozent erwirtschaften. Im gleichen Verhältnis sanken die Energiekosten sowie die Menge der im Zuge der Stromerzeugung emittierten Treibhausgase. Dies geht nach Angaben des Unternehmens aus einer Auswertung von realen Kundenprojekten hervor, in denen der Hydraulikantrieb-Antrieb zum Einsatz kam.

Das Einsparpotential ergibt sich aus dem Zusammenspiel von Frequenzumrichter, Elektromotor und hydraulischer Konstant- oder Verstellpumpe. Aufgrund der lastabhängigen Regelung arbeitet die verlustoptimierte Elektrohydrauliklösung im optimalen Betriebspunkt. Wird keine Leistung benötigt, schaltet sie selbständig auf Standby.

Die drehzahlvariablen Antriebe Sytronix empfiehlt Bosch Rexroth für die Modernisierung unterschiedlicher Anlagen: von Werkzeug-, Holz- und Papiermaschinen über Metallurgieanwendungen bis hin zu Pressen, Druckgieß- und Kunststoffspritzgießmaschinen.

 

Quelle: Bosch Rexroth

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Sep
7
Mo
ganztägig Internationales Training: Eurotr... @ FVA GmbH
Internationales Training: Eurotr... @ FVA GmbH
Sep 7 – Sep 11 ganztägig
Internationales Training: Eurotrans Gear Training @ FVA GmbH
During this 5-days course, this part of the training program explores a wide range of topics, including: Gear geometry for spur and helical gears Basic definitions of concepts such as single gear, gear pairs, mesh[...]
Sep
8
Di
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Einführun... @ Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)
FVA-Grundlagenseminar: Einführun... @ Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)
Sep 8 – Sep 9 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Einführung in die Lithium-Ionen Batterietechnologie @ Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)
Lithium-Ionen Batterietechnologie wird zukünftig eine immer bedeutendere Rolle in der Wertschöpfung spielen. Sie ist eine zentrale Voraussetzung für den Erfolg der Elektromobilität oder in stationären Energiespeichern. Viele Entwickler und Ingenieure werden sich zukünftig mit Themen[...]
Okt
7
Mi
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Einsatz- ... @ Dr. Sommer Werkstofftechnik GmbH
FVA-Grundlagenseminar: Einsatz- ... @ Dr. Sommer Werkstofftechnik GmbH
Okt 7 – Okt 8 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Einsatz- und Vergütungsstähle für Antriebselemente @ Dr. Sommer Werkstofftechnik GmbH
Die Funktionsfähigkeit und Lebensdauer von Einsatz- und Vergütungsstählen für Komponenten in der Antriebstechnik, wird entscheidend durch deren Erzeugungs-, Bearbeitungs- und Wärmebehandlungszustand bestimmt. Nur wenn alle drei Einflussbereiche gut aufeinander abgestimmt sind, lassen sich optimale Bauteileigenschaften[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Verbinden