Hier klicken!

Produktivitätssteigerung durch multiturn absolutes Motorfeedbacksystem

Produktivitätssteigerung durch multiturn absolutes Motorfeedbacksystem

Die Miniservoantriebe sind erhältlich in drei Baugrößen mit den Untersetzungen 30, 50 und 100 bei einem maximalen Drehmoment zwischen 1,8 und 28 Nm. Das kippsteife Ab-triebslager ermöglicht die direkte Anbringung hoher Nutzlasten ohne weitere Abstützung und erlaubt so eine einfache und platzsparende Konstruktion. Aufgrund der Positionier-genauigkeit sind stabile Maschineneigenschaften bei kurzen Taktzeiten garantiert und durch die kompakte Bauform geringster Platzbedarf sichergestellt.

Das multiturn absolute Motorfeedbacksystem erfasst die absolute Position an der Last über weit mehr als 600 Umdrehungen mit höchster Genauigkeit. Die Produktivität der An-triebsachse wird gesteigert, da ein unproduktives Referenzieren nicht notwendig ist. Die neuen drehbaren Steckverbinder sorgen darüber hinaus für eine effiziente und einfache Montage. In Kombination mit dem Servoregler YukonDrive® steht ein vorkonfiguriertes und abgestimmtes Antriebssystem zur Verfügung – maßgeschneidert für Ihre Anwendung und problemlos über moderne Feldbusschnittstellen integrierbar.

Im Servoantrieb FHA-C Mini mit Multiturn absolutem Motorfeedbacksystem kommen kipp-steife und spielfrei vorgespannte Präzisionsabtriebslager zum Einsatz. Die guten Lager-genauigkeiten sind ebenfalls ein wesentliches Merkmal. Kompakter Motor mit niedrigsten Laufgeräuschen und bestem Gleichlauf. Der Synchronmotor mit konzentrierter Motorwick-lung ist speziell auf die Harmonic Drive Getriebe abgestimmt. Der direkt auf der Motor-welle montierte Multiturn Absolutencoder liefert die zur Positions- und Drehzahlregelung notwendigen Signale. Die schnelle digitale serielle Schnittstelle EnDat 2.2/22 überträgt den hochaufgelösten absoluten Positionswert mit hoher Übertragungssicherheit, auch bei Umgebungen mit hohem elektromagnetischem Störpotenzial.

Quelle: Harmonic Drive

Teilen:

Veröffentlicht von

Dirk Schaar

Ich bin seit mehr als 20 Jahren in Automatisierung und Antriebstechnik unterwegs, weil mich die Technik-Themen immer wieder faszinieren und begeistern. Ich möchte meine Entdeckungen, Erlebnisse und Recherchen gerne mit meinen Lesern teilen - informativ, tiefgreifend, spannend, menschlich, lesenswert und charmant.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Sep
7
Mo
ganztägig Internationales Training: Eurotr... @ FVA GmbH
Internationales Training: Eurotr... @ FVA GmbH
Sep 7 – Sep 11 ganztägig
Internationales Training: Eurotrans Gear Training @ FVA GmbH
During this 5-days course, this part of the training program explores a wide range of topics, including: Gear geometry for spur and helical gears Basic definitions of concepts such as single gear, gear pairs, mesh[...]
Sep
8
Di
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Einführun... @ Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)
FVA-Grundlagenseminar: Einführun... @ Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)
Sep 8 – Sep 9 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Einführung in die Lithium-Ionen Batterietechnologie @ Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)
Lithium-Ionen Batterietechnologie wird zukünftig eine immer bedeutendere Rolle in der Wertschöpfung spielen. Sie ist eine zentrale Voraussetzung für den Erfolg der Elektromobilität oder in stationären Energiespeichern. Viele Entwickler und Ingenieure werden sich zukünftig mit Themen[...]
Okt
7
Mi
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Einsatz- ... @ Dr. Sommer Werkstofftechnik GmbH
FVA-Grundlagenseminar: Einsatz- ... @ Dr. Sommer Werkstofftechnik GmbH
Okt 7 – Okt 8 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Einsatz- und Vergütungsstähle für Antriebselemente @ Dr. Sommer Werkstofftechnik GmbH
Die Funktionsfähigkeit und Lebensdauer von Einsatz- und Vergütungsstählen für Komponenten in der Antriebstechnik, wird entscheidend durch deren Erzeugungs-, Bearbeitungs- und Wärmebehandlungszustand bestimmt. Nur wenn alle drei Einflussbereiche gut aufeinander abgestimmt sind, lassen sich optimale Bauteileigenschaften[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Verbinden