NSK: Auszeichnung für DIN-Kugelgewindetriebe

NSK: Auszeichnung für DIN-Kugelgewindetriebe

NSK hat für seine neuen Kugelgewindetriebe nach DIN-Standard einen Förderpreis beim aktuellen „Advanced Monozukuri Parts Awards“ erhalten. Die Jury würdigt damit die hervorragende Laufruhe dieser Baureihe bei hohen Geschwindigkeiten. Diese Eigenschaft bietet insbesondere bei Anwendungen in Werkzeugmaschinen das Potenzial zu verbesserter Positioniergenauigkeit und gesteigerter Effizienz.

Der Award wird von der japanischen Regierung an solche Produkte verliehen, die einen wertvollen Beitrag sowohl zum Fortschritt der Industrie als auch der Gesellschaft leisten.

Die Jury vergab den Förderpreis an die neuen NSK-Kugelgewindetriebe, weil diese Baureihe mit Geschwindigkeiten von bis zu 160 m/min verfährt – das ist der höchste Wert bei Kugelgewindetrieben mit Umlenkung. Die hohe Verfahrgeschwindigkeit schafft die Voraussetzung für eine höhere Leistung und damit verkürzte Zykluszeiten von Werkzeugmaschinen.

Bei ihrer Entscheidung berücksichtigte die Jury auch das verringerte. Im Vergleich zu herkömmlichen Kugelgewindetrieben mit Kugelumlaufsystem konnten die Geräuschemissionen um 4 dB(A) reduziert werden.

 

Quelle: NSK Deutschland GmbH​

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion ANTRIEBSTECHNIK

antriebstechnik ist der Wissenslieferant und Ideengeber für Konstrukteure, Entwickler, Wissenschaftler und Endkunden. Damit aus guten Ideen gute Produkte werden. antriebstechnik ist lt. Reichweitenstudie 2016 der unangefochtene Champion seiner Kategorie! antriebstechnik informiert früher und umfassender über neue technologische Entwicklungen – ermöglicht durch die langjährige Partnerschaft mit dem „Förderverein Antriebstechnik“ (FVA) im VDMA und dem intensiven Austausch mit den wissenschaftlich forschenden Lehrstühlen deutscher Universitäten.

ANZEIGE

ANZEIGE

Digital Scout SPS Connect 2020

Bevorstehende Veranstaltungen

Mrz
10
Mi
10:00 FVA Online-Live-Seminar: Auslegu...
FVA Online-Live-Seminar: Auslegu...
Mrz 10 um 10:00 – 11:30
Das Online-Live-Seminar: Auslegung von Verzahnungskorrekturen des FVA richtet sich an Mitarbeiter*innen von Firmen und Fachabteilungen für Stirnradgetriebe sowie Zahnradhersteller: Arbeitsvorbereitung, Fertigung, Qualitätssicherung, Konstruktion.
Mrz
12
Fr
10:00 FVA: Online-Live-Seminar: Diskon...
FVA: Online-Live-Seminar: Diskon...
Mrz 12 um 10:00 – 11:30
Das Online-Live-Seminar “Dikontinuierliches Profilschleifen von Zylinderrädern” des FVA richtet sich an Neueinsteiger als auch an Anwender, die die neuen Funktionalitäten der aktuellen Version der FVA-Workbench kennenlernen möchten.
Mrz
16
Di
ganztägig FVA Online-Live-Seminar Zahnrads...
FVA Online-Live-Seminar Zahnrads...
Mrz 16 – Mrz 17 ganztägig
Das Online-Live-Seminar Zahnradschäden und deren Einflussgrößen des FVA rchtet sich an Mitarbeiter*innen von Firmen und Fachabteilungen für Zahnradgetriebe: Konstrukteur*innen, Betriebsingenieur*innen, Fachleute für Wartung und Instandhaltung, Gutachter*innen.

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Verbinden