Hier klicken!

Nord Ungarn feiert 20-jähriges Jubiläum

Nord Ungarn feiert 20-jähriges Jubiläum

1965 in Bargteheide gegründet, hat sich Nord Drivesystems früh international aufgestellt und rund um den Globus Fertigungswerke errichtet und Tochtergesellschaften gegründet. Nach dem Fall der Berliner Mauer und dem Ende des Ostblocks orientierte sich der Antriebsspezialist in den 90er Jahren auch Richtung Osteuropa und ist seit 1992 in Ungarn präsent. Von Anfang an legte das Budapester Vertretungsbüro für Vertrieb, Verkauf und technischen Service einen rasanten Wachstumskurs hin und schon bald reichten die vorhandenen Kapazitäten nicht mehr aus. Um der großen Nachfrage gerecht zu werden, wurde daher 1997 die ungarische Tochtergesellschaft „Nord Hajtástechnika Kft.“ gegründet. Auch in den darauffolgenden Jahren setzte Nord Ungarn seinen Erfolgskurs kontinuierlich fort, sodass der Standort im Norden von Ungarns Hauptstadt 2012 vergrößert werden musste.

Am 22. September 2017 feierte Nord Ungarn sein 20-jähriges Jubiläum zusammen mit Kunden und Partnern. Rund 80 Gäste genossen eine Schiffstour auf der Donau, vorbei an den berühmten Budapester Sehenswürdigkeiten wie dem Parlamentsgebäude, der Zitadelle, der Fischerbastei, dem Burgpalast und der Kettenbrücke.

Quelle: Nord Drivesystems

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion ANTRIEBSTECHNIK

antriebstechnik ist der Wissenslieferant und Ideengeber für Konstrukteure, Entwickler, Wissenschaftler und Endkunden. Damit aus guten Ideen gute Produkte werden. antriebstechnik ist lt. Reichweitenstudie 2016 der unangefochtene Champion seiner Kategorie! antriebstechnik informiert früher und umfassender über neue technologische Entwicklungen – ermöglicht durch die langjährige Partnerschaft mit dem „Förderverein Antriebstechnik“ (FVA) im VDMA und dem intensiven Austausch mit den wissenschaftlich forschenden Lehrstühlen deutscher Universitäten.

ANZEIGE


ANZEIGE


Digital Scout SPS Connect 2020

Bevorstehende Veranstaltungen

Dez
8
Di
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Fahrzeugg... @ FVA GmbH
FVA-Grundlagenseminar: Fahrzeugg... @ FVA GmbH
Dez 8 – Dez 9 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Fahrzeuggetriebe @ FVA GmbH
Der Antriebsstrang bildet eines der wichtigsten Teilsysteme in Kraftfahrzeugen. Über die letzten Jahre haben sich vielfältige Antriebskonzepte und -konfigurationen etabliert. Zu den in Europa traditionell vorherrschenden Schaltgetrieben werden vermehrt automatisierte Getriebe verschiedenster Bauart eingesetzt. In[...]
Dez
15
Di
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Schadensa... @ FVA GmbH
FVA-Grundlagenseminar: Schadensa... @ FVA GmbH
Dez 15 – Dez 16 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Schadensanalyse von Wälzlagerschäden @ FVA GmbH
Wälzlager sind ein wichtiges Element in einer Vielzahl von mechanischen Systemen. Unvorhergesehene Schäden an Wälzlagern können zu hohen Reparatur und Ausfallkosten führen. Um Wälzlagerschäden zu vermeiden, ist die Kenntnis der Schadensmechanismen und der Einflussfaktoren von[...]
Feb
23
Di
ganztägig 8. Fachtagung „Hybride und energ... @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
8. Fachtagung „Hybride und energ... @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
Feb 23 ganztägig
8. Fachtagung „Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen“: Call for Papers bis Ende Juni @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
Am 23. Februar 2021 findet in Karlsruhe die 8. Fachtagung „Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen“ statt. Der Fokus der kommenden Fachtagung liegt auf Antriebslösungen unter Einbezug von Industrie 4.0 – Technologien. Digitalisierung, Vernetzung[...]

ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Verbinden