Hier klicken!

Neuer sensorloser Drehzahlwächter und mehr

Neuer sensorloser Drehzahlwächter und mehr

Dina Elektronik, Antriebsüberwachungsspezialist aus Wolfschlugen, stellte auf der SPS IPC Drives seinen neuen sensorlosen Drehzahlwächter vor, der seit diesem Jahr TÜV zertifiziert ist. Der DN3PD1 ist laut Hersteller der erste Drehzahlwächter, der ohne zusätzlichen Sensor auskommt. Er ist vielseitig und flexibel einsetzbar, da auf zusätzliche Geber wie Näherungsschalter oder Inkrementalgeber verzichtet werden kann. Auch an der Erweiterung des Drehzahlwächters wird bereits gearbeitet: Der DN3PDS1 soll u.a. den Stillstand in Regelung und mehrere Drehzahlen in unterschiedlichen Betriebsarten überwachen können.

Darüber hinaus zeigte Dina das Safeline-Vario-System, das an spezifische Kundenwünsche angepasst und vielfältig erweitert werden kann. Täglich wurden am Stand die verschiedensten Bereiche der Sicherheitstechnik im Rahmen von Vorträgen und Workshops thematisiert. Anhand von Praxisbeispielen führten Experten die Parametrierung der Safeline-Vario-Sicherheitssteuerung vor. Auch für die dazugehörige Software, den Safeline Designer, wurden die Besucher geschult und konnten sich aktiv an den Lösungen versuchen. Für Impulsvorträge am Stand hatte Dina neben den hauseigenen Spezialisten Dirar Najib, Michael Kocher und Philipp Schwer, auch Jens Westermann engagiert. Der Geschäftsführer der Firma CE Design ist Experte auf dem Gebiet der CE-Kennzeichnung und Risikobeurteilung.

Weiterhin beteiligt sich das Unternehmen mit zwei Vorträgen am Forum Halle 10.1. So referierten Michael Kocher und Jens Westermann zum Thema „Sicherheit als Gütesiegel“ und beschäftigen sich mit der Frage, wie ein optimal ausgelegtes Sicherheitskonzept im Vertrieb eingesetzt werden kann. Dirar Najib und Philipp Schwer sprachen in ihrem Vortrag „Sensorlose Drehzahlüberwachung: Magie oder Wirklichkeit?“ darüber, welche ungeahnten Möglichkeiten es im Jahr 2018 im Bereich der Funktionalen Sicherheit gibt.

Quelle: Dina Elektronik

Veröffentlicht von

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Mrz
12
Di
ganztägig 18. Antriebstechnisches Kolloqui... @ Eurogress Aachen
18. Antriebstechnisches Kolloqui... @ Eurogress Aachen
Mrz 12 – Mrz 13 ganztägig
Das ATK versteht sich als interdisziplinäre Plattform zum Erfahrungs- und Ideenaustausch zwischen Forschern, Entwicklern und Anwendern auf dem Gebiet der Antriebstechnik. Darüber hinaus soll das ATK den Austausch zwischen Industrie und Hochschule fördern. Es erwartet[...]
ganztägig all about automation friedrichsh... @ Messe Friedrichshafen
all about automation friedrichsh... @ Messe Friedrichshafen
Mrz 12 – Mrz 13 ganztägig
all about automation friedrichshafen @ Messe Friedrichshafen
Die all about automation Messen sind regionale Plattformen für industrielle Automatisierungstechnik. Sie zeichnen sich durch ein Konzept aus, das Zeit für den Dialog ermöglicht und den Fokus auf das lösungsorientierte Fachgespräch legt. Hersteller, Systemintegratoren, Distributoren[...]
Mrz
19
Di
ganztägig 7. GETPRO – Internationaler Getr... @ CCW - Congress Centrum Würzburg
7. GETPRO – Internationaler Getr... @ CCW - Congress Centrum Würzburg
Mrz 19 – Mrz 20 ganztägig
7. GETPRO – Internationaler Getriebeproduktionskongress @ CCW - Congress Centrum Würzburg
GETPRO ist jetzt international! 2019 lädt der Kongress zum ersten Mal Teilnehmer und Referenten aus aller Welt zum Dialog rund um die integrierte Welt des Zahnradgetriebes ein. Der Kongress ermöglicht den Wissens- und Erfahrungsaustausch zwischen[...]

ANZEIGE


ANZEIGE



Aktuelle Ausgabe

Verbinden

Folge uns Folge uns
Facebook Twitter
Folge uns Folge uns
YouTube Google+
Folge uns
Induux
Translate »