Neuer Konfigurator individualisiert Schleifringe

Neuer Konfigurator individualisiert Schleifringe

Der „Schleifring-Konfigurator“ der Schleifringe GmbH ermöglicht es, passende Schleifringlösungen aus der MIA-Serie selbst zu konfigurieren. Der MIA-Modulbaukasten bietet zwei Basiskomponenten und eine Vielzahl von wählbaren Leistungsgruppen, u.a. für die Strom- und Signalübertragung, Ethernet- und Bus-Komponenten uvm. Während der Eingabe prüft der Konfigurator, ob sich die gewünschte Funktionalität mit MIA-Komponenten in einem vorgegebenen Bauraum umsetzen lässt. Nach erfolgreicher Konfiguration stehen die zugehörigen CAD-Daten (Step-Datei) sowie eine PDF-Dokumentation unmittelbar zum Download bereit, der Schleifring selbst ist binnen weniger Tage versandfertig. Aufgrund der hohen Materialstandards der Schleifringe sollen bis zu 50 Mio. Umdrehungen fehlerfrei absolviert werden können.

 

Quelle: Schleifring GmbH

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Bevorstehende Veranstaltungen

Mai
11
Di
9:00 Online-Live-Seminar: NVH-Verhalt...
Online-Live-Seminar: NVH-Verhalt...
Mai 11 um 9:00 – 10:45
Einleitung Der Antriebsstrang von Elektrofahrzeugen stellt ein komplexes mechatronisches System dar. Nur wenn Elektromotor und Getriebe optimal aufeinander abgestimmt werden, können bezüglich Lebensdauer, Energieeffizienz und Geräuschverhalten optimale Ergebnisse erzielt werden. Die Vielzahl an Einflussparametern und[...]
Mai
18
Di
15:00 EUROTRANS Gear Weeks 2021
EUROTRANS Gear Weeks 2021
Mai 18 um 15:00 – Jun 10 um 19:03
1.Woche, Modul 1-3 18.-20.05.21, ​​​​15:00-16:30 Uhr Referent: Dr. Christian Wirth 2. Woche, Modul 4-6 25.-27.05.21, ​​​​15:00-16:30 Uhr Referent: Dr. Ferdinand Wikidal 3. Woche, Modul 7-9 08.-10.06.21, ​​​​15:00-16:30 Uhr Referent: Dr.-Ing. Klaus Michaelis Einleitung EUROTRANS arbeitet kontinuierlich mit hochkarätigen Dozenten zusammen,[...]
Jun
8
Di
10:00 Online-Live-Seminar: Messung von...
Online-Live-Seminar: Messung von...
Jun 8 um 10:00 – 11:30
Einleitung Konkurrenzfähig zu sein bedeutet ressourceneffizienter Leichtbau mittels geschickter Materialwahl und geeigneter Wärmebehandlungs- und Fertigungstechnik. Die genaue Kenntnis, Messbarkeit und gezielte Einstellung von Eigenspannungen wird damit zum Kontruktionselement für den Ingenieur. Zielgruppe Fachleute aus Konstruktion,[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Verbinden