Hier klicken!

Nanotec baut Standort Feldkirchen aus

Nanotec baut Standort Feldkirchen aus

Mitte Oktober war Spatenstich für den Erweiterungsbau der seit 2011 in Feldkirchen bei München ansässigen Nanotec Electronic GmbH & Co. KG. In der Firmenzentrale des Herstellers von Motoren und Steuerungen für Antriebe wird ein zusätzliches Bürogebäude entstehen, um dem starken Wachstum des Unternehmens gerecht zu werden. Von 35 Mitarbeitern beim Umzug nach Feldkirchen vor sechs Jahren ist die Anzahl der Beschäftigten auf knapp über 100 angewachsen. In der Zentrale im Münchner Osten sind von der Entwicklung über den Musterbau bis hin zur Fertigung und dem Versand alle Unternehmensbereiche angesiedelt. Nanotec betreibt außerdem Tochtergesellschaften in den USA sowie in China – dort auch mit eigener Fertigung. Weltweit beschäftigt das Unternehmen 180 Mitarbeiter und gehört zu den führenden Herstellern von Antriebssystemen für die Automatisierung und die Medizintechnik. Mit der Erweiterung des Feldkirchner Standorts entsteht nun Raum für den Ausbau der Entwicklungsabteilung und weitere 40 Mitarbeiter.

www.nanotec.de27

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


ANZEIGE


Digital Scout SPS Connect 2020

Bevorstehende Veranstaltungen

Nov
24
Di
ganztägig Schweizer Maschinenelemente Koll... @ HSR Hochschule für Technik Rapperswil
Schweizer Maschinenelemente Koll... @ HSR Hochschule für Technik Rapperswil
Nov 24 – Nov 25 ganztägig
Schweizer Maschinenelemente Kolloquium @ HSR Hochschule für Technik Rapperswil
Das Schweizer Maschinenelemente Kolloquium findet zum sechsten Mal am 24. und 25. November 2020 in Rapperswil am Zürichsee statt. Ingenieure aus Industrie und Forschung betrachten die neuesten Entwicklungen im Bereich Berechnung während des Entwurfsprozesses in[...]
Nov
26
Do
9:30 FVA-Vertiefungsseminar: Flankenb... @ FVA GmbH
FVA-Vertiefungsseminar: Flankenb... @ FVA GmbH
Nov 26 um 9:30 – 18:00
FVA-Vertiefungsseminar: Flankenbruch @ FVA GmbH
Zahnflanken- und Zahnfußtragfähigkeit sind maßgebende Bestimmungsgrößen der Zahnraddimensionierung. Durch optimierte Auslegung und Fertigung sowie die kontinuierliche Verbesserung der Berechnungsverfahren, ist es gelungen, die “klassischen” Ermüdungsschäden Grübchenbildung und Zahnfußbruch weitgehend zu vermeiden und die Tragfähigkeitsgrenzen einer[...]
Dez
8
Di
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Fahrzeugg... @ FVA GmbH
FVA-Grundlagenseminar: Fahrzeugg... @ FVA GmbH
Dez 8 – Dez 9 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Fahrzeuggetriebe @ FVA GmbH
Der Antriebsstrang bildet eines der wichtigsten Teilsysteme in Kraftfahrzeugen. Über die letzten Jahre haben sich vielfältige Antriebskonzepte und -konfigurationen etabliert. Zu den in Europa traditionell vorherrschenden Schaltgetrieben werden vermehrt automatisierte Getriebe verschiedenster Bauart eingesetzt. In[...]

ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Verbinden