Zykloidgetriebe von Nabtesco

Zykloidgetriebe von Nabtesco

In der Verpackungsbranche muss sich der Maschinen- und Anlagenbau laufend neuen Herausforderungen stellen. Um international wettbewerbsfähig zu bleiben, sind eine hohe Produktivität, Wirtschaftlichkeit und Zuverlässigkeit in der Verpackungstechnik gefragt. Mit den Zykloidgetrieben von Nabtesco lassen sich viele Vorteile aus der Robotik auch für Verpackungsmaschinen nutzen.

Nabtesco Precision Europe ist als Getriebelieferant mit mehr als 25 Jahren Erfahrung in der Robotik ein Partner für die Verpackungsbranche. Maschinen- und Anlagenbauer können von dem Know-how des Herstellers von Zykloidgetrieben profitieren und innovative Technologien aus der Robotik aufgreifen. „Die Verpackungsindustrie muss derzeit den hohen Anforderungen global agierender Konsumgüterhersteller gerecht werden“, erklärt Daniel Obladen, Head of Sales General Industries bei Nabtesco Precision Europe. „Vor allem unter den Gesichtspunkten Langlebigkeit und Qualität ist es wichtig, dass die Maschinen mit hochwertigen, zuverlässigen Komponenten ausgestattet sind, die für den Serieneinsatz erprobt sind.“

Das Unternehmen hat bereits mehrfach Projekte renommierter Maschinenbauer aus der Verpackungsbranche realisiert, bei denen herkömmliche Antriebskonzepte durch die besonders präzisen und verdrehsteifen Lösungen des Düsseldorfer Unternehmens ersetzt wurden. So konnten Leistungssteigerungen um bis zu 40 % erreicht werden. Um möglichst effiziente Roboterlösungen zu realisieren, berät Nabtesco seine Anwender zudem hinsichtlich eines wirtschaftlichen Antriebskonzepts.

Zykloidgetriebe von Nabtesco, Verpackungsbranche

Die RH-N-Baureihe ist als Vollwellen- und als Hohlwellengetriebe zum Durchführen von Kabeln erhältlich (Bild: Nabtesco)

Robust, zuverlässig und flexibel – Zykloidgetriebe im hygienischen Design

Die robusten, kompakten Exzentergetriebe der RH-N-Serie bieten eine hohe Leistungsdichte und eignen sich für Anwendungen mit hohen Traglasten, was z. B. bei Palettier-Aufgaben von Vorteil ist. Ihr geringes Gewicht sorgt für eine niedrigere Massenträgheit, verbesserte Lastbedingungen und Energieeinsparungen. Die vollständig geschlossenen Getriebeköpfe erlauben eine präzise Positionierung und nehmen aufgrund ihrer Lagerung hohe Biegemomente auf. Ihr zweistufiges Untersetzungsprinzip führt zu einem exzellenten Verhalten hinsichtlich Dynamik und Laufruhe sowie einer hohen Wiederhol- und Bahngenauigkeit. Die reduzierte Reibung im Getriebe ermöglicht nicht nur hohe Drehgeschwindigkeiten bei geringem Spiel – durch die geringe Betriebstemperatur sind die Komponenten zudem wartungsarm und langlebig. Sie sind als Vollwellen- oder Hohlwellengetriebe zum Durchführen von Kabeln erhältlich.

Die Präzisionsgetriebe der RH-N-Serie sind aufgrund ihres modularen Designs mit definierten Schnittstellen außerdem besonders flexibel, was die Motoradaption angeht und lassen sich selbst an marktführende Servo-Antrieben anpassen. Nabtesco bietet die Zykloidgetriebe im hygienischen Design mit optimierten Dichtungen, glatten Oberflächen und auf Wunsch Speziallackierungen an, so dass sie den hohen Hygienestandards der Lebensmittel- und Verpackungsindustrie gerecht werden. Auf Wunsch werden sie mit lebensmittelfreundlichen H1-Schmierstoffen befüllt.

www.nabtesco.de

MK Krueger

Gepostet von: MK Krueger

Teilen Sie diesen Artikel auf
Translate »
 
Share This

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen