Hier klicken!

Seite auswählen

Motor-Feedback-Systeme von Kübler: Mit nur einer Baugröße lassen sich mehrere Performance-Stufen realisieren

Motor-Feedback-Systeme von Kübler: Mit nur einer Baugröße lassen sich mehrere Performance-Stufen realisieren

Die Antriebstechnik befindet sich im Umbruch. „Noch kompakter“, „noch effizienter“, „noch leistungsfähiger“: So klingen die Anforderungen an die Antriebshersteller. Das bedeutet auch neue Herausforderungen für die Sensorik. Kübler hat es mit seiner Produktfamilie an Motor-Feedback- Systemen geschafft, den Antriebsherstellern und auch im weitesten Sinne den Maschinen- und Anlagenbauern, eine zukunftssichere und flexible Sensorlösung zu bieten. Lesen Sie mehr.

Die neuen Motor-Feedback-Systeme von Kübler basieren auf einer Plattform, die eine Vielzahl von Vorteilen bietet: Unter anderem Reduktion der Motorenvarianten, Standardisierung der mechanischen Anbindung, Lösungen in der Mechanik und Kosteneinsparung in der kompletten Wertschöpfungskette.

Lesen Sie mehr:

         

Quelle: Kübler

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
15
Di
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Einführun... @ Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)
FVA-Grundlagenseminar: Einführun... @ Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)
Okt 15 – Okt 16 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Einführung in die Lithium-Ionen Batterietechnologie @ Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)
Lithium-Ionen Batterietechnologie wird zukünftig eine immer bedeutendere Rolle in der Wertschöpfung spielen. Sie ist eine zentrale Voraussetzung für den Erfolg der Elektromobilität oder in stationären Energiespeichern. Viele Entwickler und Ingenieure werden sich zukünftig mit Themen[...]
Okt
16
Mi
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Einsatz- ... @ Dr. Sommer Werkstofftechnik GmbH
FVA-Grundlagenseminar: Einsatz- ... @ Dr. Sommer Werkstofftechnik GmbH
Okt 16 – Okt 17 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Einsatz- und Vergütungsstähle für Antriebselemente @ Dr. Sommer Werkstofftechnik GmbH
Die Funktionsfähigkeit und Lebensdauer von Einsatz- und Vergütungsstählen für Komponenten in der Antriebstechnik, wird entscheidend durch deren Erzeugungs-, Bearbeitungs- und Wärmebehandlungszustand bestimmt. Nur wenn alle drei Einflussbereiche gut aufeinander abgestimmt sind, lassen sich optimale Bauteileigenschaften[...]
Okt
21
Mo
ganztägig Internationales Training: Eurotr... @ FVA GmbH
Internationales Training: Eurotr... @ FVA GmbH
Okt 21 – Okt 25 ganztägig
Internationales Training: Eurotrans Gear Training @ FVA GmbH
During this 5-days course, this part of the training program explores a wide range of topics, including: Gear geometry for spur and helical gears Basic definitions of concepts such as single gear, gear pairs, mesh[...]

ANZEIGE


ANZEIGE



Aktuelle Ausgabe

Verbinden