Hier klicken!

Seite auswählen

Maxon eröffnet neues Werk in den USA

Maxon eröffnet neues Werk in den USA

Maxon Precision Motors hat eine Produktionsstätte im US-Staat Massachusetts eröffnet. In der Konstruktion und Produktion von hochpräzisen Antriebssystemen sollen dort künftig mehr als 100 Mitarbeiter beschäftigt werden.

Die zweistöckige, knapp 60 000 m2 große Anlage in Taunton steigert die Präsenz von Maxon in Nordamerika deutlich und ist Teil der globalen Wachstumsstrategie der Unternehmensgruppe. „Mit erweiterten Engineering-Dienstleistungen werden unsere Kunden von einer engeren Zusammenarbeit bei Design und Fertigung profitieren und während der Konzeptentwicklung einen direkten Draht zu unserem Team haben“, erklärte Chris Blake, der das Management von Maxon in den USA leitet. Maxon Precision Motors hat sich in der Vergangenheit vornehmlich auf den Vertrieb und den Support für US-Kunden konzentriert. Mit dem neuen Werk werden auch die Mitarbeiterzahlen wachsen: Bis 2021 soll sich der Personalbestand auf 112 Arbeitsplätze verdoppeln.

Bild- und Textquelle: Maxon Motor

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
28
Mo
ganztägig HydrauliX – Digitalisierung in d... @ Stadthalle Sindelfingen
HydrauliX – Digitalisierung in d... @ Stadthalle Sindelfingen
Okt 28 – Okt 29 ganztägig
HydrauliX - Digitalisierung in der Hydraulik @ Stadthalle Sindelfingen
Hydraulikkonzepte digitalisieren den Mittelstand! Die Megatrends DIGITALISIERUNG und Industrie 4.0 stellen neue Anforderungen an Maschinenbauer und Endanwender der Hydraulikbranche. Die Produktion wird individueller, schneller und flexibler. Dieser Prozess ist mit Veränderungen auf allen Unternehmensebenen und[...]

ANZEIGE


ANZEIGE



Aktuelle Ausgabe

Verbinden