Luca Galluzzi neuer Vertriebschef bei B&R

Luca Galluzzi neuer Vertriebschef bei B&R

Luca Galluzzi rückt am 1. August 2020 in die Geschäftsleitung von B&R auf. Als Chief Sales Officer (CSO) folgt der 52-jährige auf Peter Gucher, der nach 34 Jahren bei B&R in den Ruhestand geht.

In der neuen Position wird Luca Galluzzi die Vertriebstätigkeiten weltweit steuern und parallel weiterhin Südeuropa verantwortlich betreuen. „Luca Galluzzi hat in der Region Südeuropa hervorragende Arbeit geleistet und unser Geschäft dort konsequent ausgebaut. Ich freue mich sehr, dass er sein Wissen und seine Erfahrung nun als Mitglied der Geschäftsleitung des Gesamtunternehmens einbringen wird“, sagt B&R-Geschäftsführer Hans Wimmer. Der scheidende Geschäftsführer Peter Gucher hat während seiner Karriere bei B&R ein internationales Vertriebsnetz mit 27 Tochtergesellschaften aufgebaut. „Diese globale Präsenz und die damit verbundene Nähe zu den Kunden ist das Ergebnis von Peter Guchers hohem Einsatz“, so Wimmer weiter. „Wir sind ihm für die geleistete Arbeit zu großem Dank verpflichtet.“

BU: v.l.: Peter Gucher und Luca Galluzzi

Quelle: B&R

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT MOTEK 2022

Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
5
Mi
ganztägig Online-Live-Seminar: Schwingungs...
Online-Live-Seminar: Schwingungs...
Okt 5 – Okt 11 ganztägig
Zielgruppe: KonstrukteurInnen, Berechnungs- und VersuchsingenieurInnen, die sich mit den angesprochenen Fragestellungen auseinandersetzen.
Okt
13
Do
9:30 Online-Live-Seminar: Grundlagen ...
Online-Live-Seminar: Grundlagen ...
Okt 13 um 9:30 – 12:00
Zielgruppe: Das Seminar richtet sind an MechatronikerInnnen, MaschinenbauerInnen und alle, die in der Entwicklung anderer Antriebskomponenten tätig sind und sich in das Thema elektrische Maschinen einarbeiten möchten.
Nov
11
Fr
10:00 Online-Live-Seminar: Sicherheit ...
Online-Live-Seminar: Sicherheit ...
Nov 11 um 10:00 – Nov 13 um 11:45
Einleitung Lithium-Ionen-Batterien werden vielseitig eingesetzt, in tragbaren Geräten, in stationären Speichern und im E-Auto. Viel gespeicherte Energie, insbesondere wenn sie schnell freigesetzt wird, bedeutet allerdings auch immer ein Risiko. Zielgruppe IngenieurInnen, EnergietechnikerInnen, MitarbeiterInnen aus Forschung,[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Verbinden