Hier klicken!

Leantechnik präsentiert laufruhiges Zahnstangengetriebe

Leantechnik präsentiert laufruhiges Zahnstangengetriebe

Die robusten und präzisen lifgo-Zahnstangengetriebe von Leantechnik gibt es jetzt auch in einer laufruhigen Variante. Das lifgoSVZ mit Schrägverzahnung wurde speziell für lärmsensible Anwendungen entwickelt.

Leantechnik hat seine lifgo -Zahnstangengetriebe-Serie um eine neue Baureihe ergänzt: Die lifgo- SVZ zeichnen sich durch eine hohe Laufruhe aus und arbeiten ebenso robust und präzise wie die Standard-lifgo -Getriebe. Die neue Baureihe ist in den drei Größen lifgo  SVZ 5.1, 5.3 und 5.4 erhältlich, mit Hubkräften von 3.400, 14.400 und 22.600 N. Die lifgo  SVZ-Getriebe werden in vier unterschiedlichen Ausführungen gefertigt: Das lifgo  SVZ ist ein extrem belastbares Getriebe und erreicht auch bei hohen Geschwindigkeiten eine hohe Synchronität, das lifgo  linear SVZ eignet sich besonders für lange Hub- und Verfahrwege, das lifgo  doppel SVZ wurde für Greif- und Zentrierbewegungen konstruiert und das lifgo  linear doppel SVZ für Greif- und Zentrierbewegungen bei Anwendungen mit langen Verfahrwegen. Die neuen Getriebe mit Schrägverzahnung erreichen Geschwindigkeiten von bis zu 3 m/s bei Beschleunigungen von 50 m/s2. Wie alle anderen Zahnstangengetriebe von Leantechnik sind die Produkte einzeln und als komplett montiertes, einsatzbereites leantranspo -Positionier- und Handlingsystem erhältlich.

Quelle: Leantechnik

Teilen:

Veröffentlicht von

MK Krueger

Ob Industrie 4.0, Predictive Maintenance oder Condition Monitoring: Aktuelle Themen und Trends der Branche aufzugreifen, zu recherchieren und zu vermitteln – das ist es, was mich als Redakteurin der antriebstechnik so begeistert.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Feb
26
Mi
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Schwingun... @ FVA GmbH
FVA-Grundlagenseminar: Schwingun... @ FVA GmbH
Feb 26 – Feb 27 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Schwingungs- und Geräuschverhalten von Getrieben @ FVA GmbH
Sowohl steigende Komfortansprüche in der Automobilanwendung als auch gesetzliche Vorgaben an stationäre Anlagen sind Treiber einer stetigen Geräuschreduktion in der Getriebeentwicklung. Das Streben nach höchsten Leistungsdichten führt zu elektromechanischen Antriebssystemen mit immer höheren Getriebeeingangsdrehzahlen. Durch[...]
Mrz
6
Fr
14:00 FVA-Webinarreihe: Fahrzeuggetrie... @ Webinar
FVA-Webinarreihe: Fahrzeuggetrie... @ Webinar
Mrz 6 um 14:00 – 15:30
FVA-Webinarreihe: Fahrzeuggetriebe – Modul 1 Systemkonfiguration @ Webinar
Im ersten Modul der Webinarreihe lernen Sie unterschiedliche Systemkonfigurationen und -topologien von Antriebssträngen in PKW und LKW kennen. Sie werden vertraut mit den Vor- und Nachteilen sowie den Besonderheiten der jeweiligen Konzepte. Erste systemische Auslegungscharakteristika[...]
Mrz
12
Do
14:00 FVA-Webinarreihe: Fahrzeuggetrie... @ Webinar
FVA-Webinarreihe: Fahrzeuggetrie... @ Webinar
Mrz 12 um 14:00 – 15:30
FVA-Webinarreihe: Fahrzeuggetriebe – Modul 1 Systemkonfiguration @ Webinar
Im ersten Modul der Webinarreihe lernen Sie unterschiedliche Systemkonfigurationen und -topologien von Antriebssträngen in PKW und LKW kennen. Sie werden vertraut mit den Vor- und Nachteilen sowie den Besonderheiten der jeweiligen Konzepte. Erste systemische Auslegungscharakteristika[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Verbinden