Hier klicken!

Kugelgewindetriebe für hohe Geschwindigkeiten

Kugelgewindetriebe für hohe Geschwindigkeiten

Kammerer stellt Kugelgewindetriebe für den Einsatz in auf hohe Geschwindigkeit ausgelegten Kunststoff-Bearbeitungsmaschinen vor. Dort sorgen sie für eine spielfreie und dynamische Umsetzung von Dreh- in Längsbewegungen.

Das angepasste Laufbahnprofil der Doppelmutter mit einer Größe von 50×50 mm verhindert Schwingungen aus dem Antrieb. Um entstehender Wärme entgegenzuwirken, die die Präzision der Maschinenachse beeinträchtigen kann, setzt der Hersteller regelbare, gekühlte Spindel- und Mutternsysteme ein. Die federverspannte Reckung der Kugelgewindetriebe und die Kühlbohrung in Spindel und Mutter tragen dazu bei, die Verlagerung der Achsen zu minimieren. Kugelgewindespindeln werden geschliffen oder im Hartschälverfahren gefertigt. Die Finalisierung der Mutter erfolgt durch Innengewindeschleifen oder Hartdrehen. Erhältlich sind die Kugelgewindetriebe in Baugrößen von 4 mm bis 160 mm Durchmesser mit unterschiedlichen Steigungen, von Losgröße 1 bis zur Großserie.

Quelle: Kammerer

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
20
Di
ganztägig FVA-Softwareseminar: Getriebeaus... @ FVA GmbH
FVA-Softwareseminar: Getriebeaus... @ FVA GmbH
Okt 20 – Okt 21 ganztägig
FVA-Softwareseminar: Getriebeauslegung mit der FVA-Workbench @ FVA GmbH
Die FVA-Workbench ist eine umfassende Softwarelösung für die Modellierung, Parametrisierung, Dimensionierung und Berechnung von Getrieben. In diesem Seminar wird der Aufbau, die Parametrisierung und Berechnung verschiedener Getriebetypen, vom mehrstufigen Industriegetriebe bis hin zum Planetengetriebe behandelt.[...]
Nov
17
Di
ganztägig FVA-Vertiefungsseminar: Zahnrads... @ FVA GmbH
FVA-Vertiefungsseminar: Zahnrads... @ FVA GmbH
Nov 17 – Nov 18 ganztägig
FVA-Vertiefungsseminar: Zahnradschäden und deren Einflussgrößen @ FVA GmbH
Zur Anpassung von Drehzahl und Drehmoment von Antriebs- und Abtriebsmaschinen werden Getriebe eingesetzt, mit Zahnrädern als den zentralen Maschinenelementen. Sie sollen ihren Dienst geräuscharm, wartungsarm und vor allem schadensfrei über die Lebensdauer der Maschine erfüllen.[...]
Nov
24
Di
ganztägig Schweizer Maschinenelemente Koll... @ HSR Hochschule für Technik Rapperswil
Schweizer Maschinenelemente Koll... @ HSR Hochschule für Technik Rapperswil
Nov 24 – Nov 25 ganztägig
Schweizer Maschinenelemente Kolloquium @ HSR Hochschule für Technik Rapperswil
Das Schweizer Maschinenelemente Kolloquium findet zum sechsten Mal am 24. und 25. November 2020 in Rapperswil am Zürichsee statt. Ingenieure aus Industrie und Forschung betrachten die neuesten Entwicklungen im Bereich Berechnung während des Entwurfsprozesses in[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Verbinden