Kostal liefert neues Pulsinjektionsverfahren

Kostal liefert neues Pulsinjektionsverfahren

Anlässlich der SPS 2019 in Nürnberg plant Kostal Industrie Elektronik die Vorstellung des neuen Pulsinjektionsverfahrens. Das sensorlose Regelungsverfahren unterstützt von permanenterregten bis hin zu reinen Reluktanzmaschinen alle Synchronmotoren sowie Motoren mit konzentrierten und verteilten Wicklungen. Es können maximale Wirkungsgrade bis zu IE5 erzielt werden. Eine Besonderheit stellt der erweiterte Drehzahlstellbereich bis hin zum Stillstand dar, wobei das Verfahren auch bei beliebig hohen Überlasten noch sicher und zuverlässig funktionieren soll. Auf dem Kostal-Messestand können Besucher das Pulsinjektionsverfahren live in Aktion sehen. Daneben will Kostal die SPS zur Vorführung neuer Antriebssegler, Pumpen und mobilen Anwendungen für Transport und Logistik nutzen.

Kostal auf der SPS 2019: Halle 3A, Stand 310

 

Quelle: Kostal Group

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion ANTRIEBSTECHNIK

antriebstechnik ist der Wissenslieferant und Ideengeber für Konstrukteure, Entwickler, Wissenschaftler und Endkunden. Damit aus guten Ideen gute Produkte werden. antriebstechnik ist lt. Reichweitenstudie 2016 der unangefochtene Champion seiner Kategorie! antriebstechnik informiert früher und umfassender über neue technologische Entwicklungen – ermöglicht durch die langjährige Partnerschaft mit dem „Förderverein Antriebstechnik“ (FVA) im VDMA und dem intensiven Austausch mit den wissenschaftlich forschenden Lehrstühlen deutscher Universitäten.

ANZEIGE

ANZEIGE

Digital Scout SPS Connect 2020

Bevorstehende Veranstaltungen

Feb
23
Di
ganztägig 8. Fachtagung „Hybride und energ... @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
8. Fachtagung „Hybride und energ... @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
Feb 23 ganztägig
8. Fachtagung „Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen“: Call for Papers bis Ende Juni @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
Am 23. Februar 2021 findet in Karlsruhe die 8. Fachtagung „Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen“ statt. Der Fokus der kommenden Fachtagung liegt auf Antriebslösungen unter Einbezug von Industrie 4.0 – Technologien. Digitalisierung, Vernetzung[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Verbinden