Jubiläum: Faulhaber 10 Jahre in Frankreich aktiv

Jubiläum: Faulhaber 10 Jahre in Frankreich aktiv

Mit der Übernahme von Muvmo SA konnte Faulhaber seine Vertriebs- und Marketingaktivitäten in einem der wichtigsten Märkte Europas intensivieren und so in den letzten 10 Jahren seine Vertriebs- und Serviceorganisation für Miniaturantriebssysteme entwickeln. „Wir haben das Potential gesehen und die Gelegenheit genutzt mit einer eigenen Vertriebsorganisation in Frankreich aktiv zu sein. Ziel war und ist es, im wichtigen französischen Markt ein starkes Wachstum zu erzielen“, erläutert Faulhaber CEO Gert Frech-Walter, „und das von Anfang an mit ambitionierten Zielen“.

Um dieses Ziel zu erreichen, wurde nach der Übernahme eine stabile und effektive Organisation unter der neuen Führung von Robert Dattola, Geschäftsführer Faulhaber France SAS, aufgebaut. Als Teil der Faulhaber Gruppe konnte das Unternehmen dabei die Vorteile der modernen gemeinsamen Infrastruktur nutzen und von Anfang an auf die Unterstützung der Gruppenmitglieder zählen.

Umsatz verdreifacht

Seit dem Start am 26. Juni 2009 konnte Faulhaber France SAS seinen Umsatz auf dem französischen Markt verdreifachen. Basierend auf dem Bekanntheitsgrad der Marke ist es gelungen, durch starke Kundenorientierung und Services ein profitables Wachstum mit Schwerpunkt in Schlüsselmärkten zu erzielen. Die Kunden stammen u.a. aus den Branchen Luft- und Raumfahrt, Medizintechnik, Robotik und Industrieautomation.

„Auch zukünftig wollen wir unsere Kunden mit leistungsstarken und höchst präzisen DC-Kleinst- und Mikroantriebssystemen bei ihren Antriebslösungen unterstützen und weiter erfolgreich wachsen“, betont Robert Dattola, Geschäftsführer von Faulhaber France.

 

Quelle: Faulhaber

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion ANTRIEBSTECHNIK

antriebstechnik ist der Wissenslieferant und Ideengeber für Konstrukteure, Entwickler, Wissenschaftler und Endkunden. Damit aus guten Ideen gute Produkte werden. antriebstechnik ist lt. Reichweitenstudie 2016 der unangefochtene Champion seiner Kategorie! antriebstechnik informiert früher und umfassender über neue technologische Entwicklungen – ermöglicht durch die langjährige Partnerschaft mit dem „Förderverein Antriebstechnik“ (FVA) im VDMA und dem intensiven Austausch mit den wissenschaftlich forschenden Lehrstühlen deutscher Universitäten.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Bevorstehende Veranstaltungen

Apr
20
Di
10:00 Online-Live-Seminar: Barkhausenr...
Online-Live-Seminar: Barkhausenr...
Apr 20 um 10:00 – 11:30
Einleitung Qualitätsprobleme und Bauteilversagen durch unerkannte Probleme in der Hartfeinbearbeitung – eine hochbelastete  Bauteilrandzone erfordert die Fertigungsüberwachung. Die prozessnahe Schleifbrandprüfung mittels Barkhausenrauschen bietet dem Fertigungstechnologen zudem die gezielte Möglichkeit der Prozessoptimierung. Zielgruppe Fachleute aus den[...]
Apr
21
Mi
10:00 FVA Online-Live-Seminar: Verzahn...
FVA Online-Live-Seminar: Verzahn...
Apr 21 um 10:00 – 11:30
Das Online-Live-Seminar: Verzahnungskorrekturauslegung für Fortgeschrittene des FVA richtet sich an Konstruktionsingenieur*innen, die bereits Kenntnisse zu Verzahnungskorrekturen besitzen und Ihr Wissen vertiefen möchten.  
Apr
23
Fr
10:00 FVA Online-Live-Seminar: Verfahr...
FVA Online-Live-Seminar: Verfahr...
Apr 23 um 10:00 – 11:30
Das Online-Live-Seminar: Verfahrensvergleich – kontinuierliches Wälzschleifen vs. diskontinuierliches Profilschleifen des FVA richtet sich an: Mitarbeiter*innen von Firmen und Fachabteilungen für Stirnradgetriebe sowie Zahnradhersteller: Arbeitsvorbereitung, Fertigung, Qualitätssicherung, Konstruktion.

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Verbinden