Hier klicken!

Interpolator mit Autokorrekturfunktion

Interpolator mit Autokorrekturfunktion

Mit dem iC-TW29 präsentiert iC-Haus einen neuen 26-Bit-Signalprozessor mit integriertem EEPROM und einer automatischen Positionskorrektur. Der hochauslösende Flexcount Interpolator dient der Auswertung magnetischer und optischer Sensoren, die Sinus- und Cosinus-Signale erzeugen. Praktisch auf Knopfdruck können die erforderliche Signalverstärkung eingestellt und Signalfehler behoben werden, etwa zur Konfektionierung von MR-Sensoren oder optischen Sinusgebern. Danach minimiert eine permanente Auto-Korrektur den Winkelfehler, sodass die iRS422-Ausgangstreiber bestmögliche Quadratursignale liefern – mit bis zu 262144 Impulsen bei Durchlaufzeiten von 2,4 μs oder 5 μs. Novum ist eine integrierte Positionskorrektur für den mechanischen Rundlauffehler, der bei exzentrisch laufenden optischen Teilungen oder magnetischen Polrädern auftreten kann. Folge ist eine erhöhte Messgenauigkeit. Der iC-TW29 verfügt zudem über ein 32-poliges QFN-Gehäuse, das nur 5x5mm auf der Platine beansprucht.

IC-Haus auf der SPS 2019: Halle 4A, Stand 136

 

Quelle: iC-Haus GmbH

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Sep
7
Mo
ganztägig Internationales Training: Eurotr... @ FVA GmbH
Internationales Training: Eurotr... @ FVA GmbH
Sep 7 – Sep 11 ganztägig
Internationales Training: Eurotrans Gear Training @ FVA GmbH
During this 5-days course, this part of the training program explores a wide range of topics, including: Gear geometry for spur and helical gears Basic definitions of concepts such as single gear, gear pairs, mesh[...]
Sep
8
Di
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Einführun... @ Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)
FVA-Grundlagenseminar: Einführun... @ Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)
Sep 8 – Sep 9 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Einführung in die Lithium-Ionen Batterietechnologie @ Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)
Lithium-Ionen Batterietechnologie wird zukünftig eine immer bedeutendere Rolle in der Wertschöpfung spielen. Sie ist eine zentrale Voraussetzung für den Erfolg der Elektromobilität oder in stationären Energiespeichern. Viele Entwickler und Ingenieure werden sich zukünftig mit Themen[...]
Okt
7
Mi
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Einsatz- ... @ Dr. Sommer Werkstofftechnik GmbH
FVA-Grundlagenseminar: Einsatz- ... @ Dr. Sommer Werkstofftechnik GmbH
Okt 7 – Okt 8 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Einsatz- und Vergütungsstähle für Antriebselemente @ Dr. Sommer Werkstofftechnik GmbH
Die Funktionsfähigkeit und Lebensdauer von Einsatz- und Vergütungsstählen für Komponenten in der Antriebstechnik, wird entscheidend durch deren Erzeugungs-, Bearbeitungs- und Wärmebehandlungszustand bestimmt. Nur wenn alle drei Einflussbereiche gut aufeinander abgestimmt sind, lassen sich optimale Bauteileigenschaften[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Verbinden