Hier klicken!

Seite auswählen

Intelligenter Kompaktantrieb mit Bus-Schnittstelle

Intelligenter Kompaktantrieb mit Bus-Schnittstelle

Mit einer frei programmierbaren Ablaufsteuerung können in Antrieben von ebm-papst Technologiefunktionen direkt realisiert werden. Die Kompaktantriebe ECI 63.xx K5 unterstützen die Kommunikations- und Bewegungsprofile nach IEC 61800-7. Das bedeutet, dass der Antrieb in Positionier-, Drehzahl- oder Strom- bzw. Momentenregelung betrieben werden kann. Die SPS wird damit entlastet oder kann manchmal sogar entfallen. Die Ansteuerung kann dabei über die digitalen und analogen Ein- und Ausgänge erfolgen. Damit werden die Industrie-4.0-fähigen Antriebssysteme des Herstellers um ein weiteres Elektronikmodul erweitert. Im Vergleich zu AC-Normmotoren mit Frequenzumrichtern hat die Baureihe einen besseren Wirkungsgrad und eine höhere Leistungsdichte. Durch die freie Programmierung kann z. B. eine Funktion so implementiert werden, dass der Antrieb über die integrierten I/Os nahezu beliebig ansteuerbar ist. Der Antrieb kann auch als CAN-Master fungieren.

Quelle: ebm-papst

Teilen:

Veröffentlicht von

Dirk Schaar

Ich bin seit mehr als 20 Jahren in Automatisierung und Antriebstechnik unterwegs, weil mich die Technik-Themen immer wieder faszinieren und begeistern. Ich möchte meine Entdeckungen, Erlebnisse und Recherchen gerne mit meinen Lesern teilen - informativ, tiefgreifend, spannend, menschlich, lesenswert und charmant.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Nov
26
Di
ganztägig FVA-Vertiefungsseminar: Zahnrads... @ FVA GmbH
FVA-Vertiefungsseminar: Zahnrads... @ FVA GmbH
Nov 26 – Nov 27 ganztägig
FVA-Vertiefungsseminar: Zahnradschäden und deren Einflussgrößen @ FVA GmbH
Zur Anpassung von Drehzahl und Drehmoment von Antriebs- und Abtriebsmaschinen werden Getriebe eingesetzt, mit Zahnrädern als den zentralen Maschinenelementen. Sie sollen ihren Dienst geräuscharm, wartungsarm und vor allem schadensfrei über die Lebensdauer der Maschine erfüllen.[...]
Dez
10
Di
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Fahrzeugg... @ FVA GmbH
FVA-Grundlagenseminar: Fahrzeugg... @ FVA GmbH
Dez 10 – Dez 11 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Fahrzeuggetriebe @ FVA GmbH
Der Antriebsstrang bildet eines der wichtigsten Teilsysteme in Kraftfahrzeugen. Über die letzten Jahre haben sich vielfältige Antriebskonzepte und -konfigurationen etabliert. Zu den in Europa traditionell vorherrschenden Schaltgetrieben werden vermehrt automatisierte Getriebe verschiedenster Bauart eingesetzt. In[...]
Dez
17
Di
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Schadensa... @ FVA GmbH
FVA-Grundlagenseminar: Schadensa... @ FVA GmbH
Dez 17 – Dez 18 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Schadensanalyse von Wälzlagerschäden @ FVA GmbH
Wälzlager sind ein wichtiges Element in einer Vielzahl von mechanischen Systemen. Unvorhergesehene Schäden an Wälzlagern können zu hohen Reparatur und Ausfallkosten führen. Um Wälzlagerschäden zu vermeiden, ist die Kenntnis der Schadensmechanismen und der Einflussfaktoren von[...]

ANZEIGE


ANZEIGE



Aktuelle Ausgabe

Verbinden