Igus: Mit Motion Plastics weiter auf Wachstumskurs

Igus: Mit Motion Plastics weiter auf Wachstumskurs

Der Motion-Plastics-Spezialist Igus hat 2018 seinen Umsatz um 8,5 % auf 748 Mio. Euro gesteigert. Davon wurden 53 % in Europa, 31 % in Asien und 16 % in Amerika und Afrika erwirtschaftet.

Die Mitarbeiterzahl stieg auf 4150. Die Technologien des Unternehmens dringen in immer mehr Bereiche vor, z. B. in den 3D-Druck für Verschleißteile mit online kalkulierbarer Lebensdauer, mit Smart Plastics, mit Energieketten mit 1000 m Verfahrweg oder mit schmierfreien Polymerkugellagern mit 10-fach höherer Laufzeit. „Durch agile Arbeitsmethoden und offene Strukturen sind wir in der Lage, neue Motion-Plastics-Ideen schnell in Sprint-Teams umzusetzen“, erklärte Geschäftsführer Frank Blase. Allein im letzten Jahr wurden im hauseigenen Testlabor über 264 neue Kunststoff-Compounds entwickelt und getestet. Dazu werden die Möglichkeiten der Digitalisierung genutzt, etwa mit dem erweiterten Kommunikationsmodul icom.plus oder der Online-Plattform für Lean-Robotics rbtx.com.

Bild- und Textquelle: Igus

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion ANTRIEBSTECHNIK

antriebstechnik ist der Wissenslieferant und Ideengeber für Konstrukteure, Entwickler, Wissenschaftler und Endkunden. Damit aus guten Ideen gute Produkte werden. antriebstechnik ist lt. Reichweitenstudie 2016 der unangefochtene Champion seiner Kategorie! antriebstechnik informiert früher und umfassender über neue technologische Entwicklungen – ermöglicht durch die langjährige Partnerschaft mit dem „Förderverein Antriebstechnik“ (FVA) im VDMA und dem intensiven Austausch mit den wissenschaftlich forschenden Lehrstühlen deutscher Universitäten.

ANZEIGE

ANZEIGE

Digital Scout SPS Connect 2020

Bevorstehende Veranstaltungen

Feb
23
Di
ganztägig 8. Fachtagung „Hybride und energ... @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
8. Fachtagung „Hybride und energ... @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
Feb 23 ganztägig
8. Fachtagung „Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen“: Call for Papers bis Ende Juni @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
Am 23. Februar 2021 findet in Karlsruhe die 8. Fachtagung „Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen“ statt. Der Fokus der kommenden Fachtagung liegt auf Antriebslösungen unter Einbezug von Industrie 4.0 – Technologien. Digitalisierung, Vernetzung[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Verbinden