Hier klicken!

Select Page

Showdown im Testlabor: Kunststoffkugellager tritt gegen Metalllager im Salzwassertest an

Showdown im Testlabor: Kunststoffkugellager tritt gegen Metalllager im Salzwassertest an

Igus betreibt in Köln das Testlabor für Kunststoffe in bewegten Anwendungen. Mehr als 12000 tribologische Tests werden beim motion plastics Spezialisten pro Jahr durchgeführt. Darunter auch Versuche, die den Einsatz unterschiedlichster Werkstoffe in den verschiedensten Umgebungen im Realtest untersuchen. Dieses Mal: Xiros Flanschkugellager und Metalllager im Salzwasser. Durch die Verwendung schmier- und wartungsfreier Tribo-Kunststoffe konnte das Lager im Versuch überzeugen.

 Die Ingenieure des Igus Testlabors füllten einen Behälter mit Meersalzwasser und erhitzten ihn auf +80 Grad Celsius. Anschließend wurden für 120 Stunden zwei Lager hineingelegt: Ein klassisches 2-Loch-Flanschlager aus Metall und ein Xiros Flanschlager aus Xirodur B180 – ein Hochleistungskunststoff, den Igus in Hinblick auf Verschleiß und Medienbeständigkeit über Jahre hinweg optimiert hat. Beide Lager waren im Test nicht vollständig bedeckt, sondern hatten Luftkontakt, um den Korrosionseffekt auszulösen.

Metalllager beginnt nach wenigen Stunden zu korrodieren

Bereits nach wenigen Stunden begann das Metalllager zu korrodieren. Zum Abschluss des Tests waren an allen Lagerkomponenten deutliche Rostspuren erkennbar. Anders das Lager aus Kunststoff. Das Xiros Flanschkugellager zeigte sich auch nach 120 Stunden vom aggressiven Salzwasser und den hohen Temperaturen unbeeindruckt. Keine Farbveränderung, keine Spur von Rost. Ein klarer Vorteil besonders für Reinraumanwendungen und Anwendungen in der Lebensmittel- und Medizintechnik, in denen Rost ein Hygienerisiko darstellt. Die Xiros Kugellager bestehen i.d.R. aus vier Komponenten: Den Innen- und Außenringen sowie den Käfigen aus Kunststoff und den Kugeln aus Edelstahl oder Glas. Anders als Metalllager ermöglichen die verschleißfesten Polymerlager einen besonders leichtgängigen und hygienischen Trockenlauf ohne einen einzigen Tropfen Schmieröl und sind wartungsfrei. Ihre hohe Lebensdauer lässt sich einfach online berechnen. Zudem sind die Kunststofflager elektrisch isolierend, temperaturbeständig von -40 bis +80 Grad Celsius, unmagnetisch sowie 60 Prozent leichter und bis zu 40 % günstiger als vergleichbare Metalllager. Sie eignen sich für die Aufnahme mittlerer Lasten und kommen bei Anwendern seit Jahren zuverlässig auf der ganzen Welt zum Einsatz – unter anderem in Transportbändern, Etikettier-, Förder- und Verpackungsmaschinen sowie in Abfüllanlagen.

Quelle: Igus

Veröffentlicht von

MK Krueger

Ob Industrie 4.0, Predictive Maintenance oder Condition Monitoring: Aktuelle Themen und Trends der Branche aufzugreifen, zu recherchieren und zu vermitteln – das ist es, was mich als Redakteurin der antriebstechnik so begeistert.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Mrz
12
Di
ganztägig 18. Antriebstechnisches Kolloqui... @ Eurogress Aachen
18. Antriebstechnisches Kolloqui... @ Eurogress Aachen
Mrz 12 – Mrz 13 ganztägig
Das ATK versteht sich als interdisziplinäre Plattform zum Erfahrungs- und Ideenaustausch zwischen Forschern, Entwicklern und Anwendern auf dem Gebiet der Antriebstechnik. Darüber hinaus soll das ATK den Austausch zwischen Industrie und Hochschule fördern. Es erwartet[...]
ganztägig all about automation friedrichsh... @ Messe Friedrichshafen
all about automation friedrichsh... @ Messe Friedrichshafen
Mrz 12 – Mrz 13 ganztägig
all about automation friedrichshafen @ Messe Friedrichshafen
Die all about automation Messen sind regionale Plattformen für industrielle Automatisierungstechnik. Sie zeichnen sich durch ein Konzept aus, das Zeit für den Dialog ermöglicht und den Fokus auf das lösungsorientierte Fachgespräch legt. Hersteller, Systemintegratoren, Distributoren[...]
Mrz
19
Di
ganztägig 7. GETPRO – Internationaler Getr... @ CCW - Congress Centrum Würzburg
7. GETPRO – Internationaler Getr... @ CCW - Congress Centrum Würzburg
Mrz 19 – Mrz 20 ganztägig
7. GETPRO – Internationaler Getriebeproduktionskongress @ CCW - Congress Centrum Würzburg
GETPRO ist jetzt international! 2019 lädt der Kongress zum ersten Mal Teilnehmer und Referenten aus aller Welt zum Dialog rund um die integrierte Welt des Zahnradgetriebes ein. Der Kongress ermöglicht den Wissens- und Erfahrungsaustausch zwischen[...]

ANZEIGE


ANZEIGE



Aktuelle Ausgabe

Verbinden

Folge uns Folge uns
Facebook Twitter
Folge uns Folge uns
YouTube Google+
Folge uns
Induux
Translate »