Hiwin-Profilschienenführungen in O-Anordnung

Hiwin-Profilschienenführungen in O-Anordnung

Der Spezialist für Antriebstechnik, Hiwin, erweitert die Familie seiner Profilschienenführungen um die CG-Baureihe. Sie unterscheidet sich in der Kugelführung von den bisherigen durch die O-Anordnung ihrer vier Kugelreihen. So erreicht sie eine höhere Steifigkeit und kann deutlich stärkere Rollmomente aufnehmen.

Hiwin-Profilschienenführungen in O-Anordnung

Bild: Hiwin

Optional steht ein Abdeckband zur Verfügung, das einfach auf die Oberseite der Schiene aufgeklippt wird. Dadurch verschließt es die Montagebohrungen und das Anbringen von Abdeckkappen entfällt. Um eine zuverlässige Versorgung mit Schmierstoffen zu sichern, ist die CG-Baureihe neben den üblichen Schmierkanälen an beiden Umlenkungen mit einem zusätzlichen Schmierkanal in der Mitte des Laufwagens ausgestattet. Das ist speziell bei Kurzhubanwendungen ein Vorteil, da hier kein kompletter Kugelumlauf stattfindet.

www.hiwin.de

MK Krueger

Gepostet von: MK Krueger

Teilen Sie diesen Artikel auf
Translate »
 
Share This

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen