Hier klicken!

Hexagonale Spiegel spielfrei positionieren

Hexagonale Spiegel spielfrei positionieren

In der chilenischen Atacama-Wüste entsteht das größte optische Teleskop der Welt. HQW Precision steuert für dieses Projekt ZKLN-Lager bei, mit denen die 800 im Teleskop positionierten Spiegel justiert werden.

Mit den hochpräzisen ZKLN-Lager können die 800 im Teleskop positionierten Spiegel präzise justiert werden

Das Extremely Large Telescope (ELT) soll 2025 in Betrieb genommen werden. Es verfügt über einen segmentierten Primärspiegel mit einem Durchmesser von rund 40 m, der sich aus 800 kleineren hexagonalen Spiegeln mit je etwa 1,4 m Durchmesser zusammensetzt. Der ELT soll eine etwa 256 Mal größere Lichtsammelfläche bieten als das Weltraumteleskop Hubble und Bilder liefern, die 16 Mal schärfer sind. Dies wird über die Positionierung der Spiegel erreicht. “Die spezielle Innengeometrie der ZKLN-Lager gewährleistet eine sehr hohe axiale Steifigkeit, und eine geteilte Innenringkonfiguration beseitigt das Spiel innerhalb des Lagers”, sagt Eugen Bärwald, Vertriebs- und Anwendungsingenieur bei HQW. “Dadurch wird die hohe Genauigkeit gewährleistet, die für diese Anwendung entscheidend ist.

Quelle: HQW Precision

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
20
Di
ganztägig FVA-Softwareseminar: Getriebeaus... @ FVA GmbH
FVA-Softwareseminar: Getriebeaus... @ FVA GmbH
Okt 20 – Okt 21 ganztägig
FVA-Softwareseminar: Getriebeauslegung mit der FVA-Workbench @ FVA GmbH
Die FVA-Workbench ist eine umfassende Softwarelösung für die Modellierung, Parametrisierung, Dimensionierung und Berechnung von Getrieben. In diesem Seminar wird der Aufbau, die Parametrisierung und Berechnung verschiedener Getriebetypen, vom mehrstufigen Industriegetriebe bis hin zum Planetengetriebe behandelt.[...]
Nov
17
Di
ganztägig FVA-Vertiefungsseminar: Zahnrads... @ FVA GmbH
FVA-Vertiefungsseminar: Zahnrads... @ FVA GmbH
Nov 17 – Nov 18 ganztägig
FVA-Vertiefungsseminar: Zahnradschäden und deren Einflussgrößen @ FVA GmbH
Zur Anpassung von Drehzahl und Drehmoment von Antriebs- und Abtriebsmaschinen werden Getriebe eingesetzt, mit Zahnrädern als den zentralen Maschinenelementen. Sie sollen ihren Dienst geräuscharm, wartungsarm und vor allem schadensfrei über die Lebensdauer der Maschine erfüllen.[...]
Nov
24
Di
ganztägig Schweizer Maschinenelemente Koll... @ HSR Hochschule für Technik Rapperswil
Schweizer Maschinenelemente Koll... @ HSR Hochschule für Technik Rapperswil
Nov 24 – Nov 25 ganztägig
Schweizer Maschinenelemente Kolloquium @ HSR Hochschule für Technik Rapperswil
Das Schweizer Maschinenelemente Kolloquium findet zum sechsten Mal am 24. und 25. November 2020 in Rapperswil am Zürichsee statt. Ingenieure aus Industrie und Forschung betrachten die neuesten Entwicklungen im Bereich Berechnung während des Entwurfsprozesses in[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Verbinden