Hier klicken!

Seite auswählen

Grindel neuer Vertriebsleiter EMEA bei LMT Tools

Grindel neuer Vertriebsleiter EMEA bei LMT Tools

Jörn Grindel ist seit 1. April bei LMT Tools verantwortlich für den Vertrieb in Europa, im Mittleren Osten und in Afrika (EMEA). Er vereint Kenntnisse des europäischen Werkzeugmarktes mit Engineering-Expertise.

Teil seiner Aufgabe wird es sein, mit seinem Team die Wirtschaftsregion EMEA weiterzuentwickeln, um den Kunden schnelleren Zugang zu innovativen Produkten und aktuellen Expertenwissen zu ermöglichen. Der Maschinenbau-Ingenieur bringt rund zwei Jahrzehnte Erfahrung im Zerspanungsmarkt mit. Zuletzt war der Manager bei einem internationalen Werkzeughersteller für die Region Nord-Europa verantwortlich. LMT Tools ist Spezialist für die Entwicklung und Produktion von Präzisionswerkzeugen. Das Unternehmen bündelt seine Kompetenzen in den drei Wirtschafträumen Nord- und Südamerika, Asien-Pazifik-Region und EMEA. So passt es seine globale Strategie auf die Bedürfnisse der einzelnen Märkte an. Weltweit hat LMT rund 1200 Mitarbeiter.

 

Bild- und Textquelle: LMT

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Sep
11
Mi
ganztägig all about automation leipzig @ Leipziger Messe
all about automation leipzig @ Leipziger Messe
Sep 11 – Sep 12 ganztägig
all about automation leipzig @ Leipziger Messe
Die all about automation Messen sind regionale Plattformen für industrielle Automatisierungstechnik. Sie zeichnen sich durch ein Konzept aus, das Zeit für den Dialog ermöglicht und den Fokus auf das lösungsorientierte Fachgespräch legt. Hersteller, Systemintegratoren, Distributoren[...]
Okt
28
Mo
ganztägig HydrauliX – Digitalisierung in d... @ Stadthalle Sindelfingen
HydrauliX – Digitalisierung in d... @ Stadthalle Sindelfingen
Okt 28 – Okt 29 ganztägig
HydrauliX - Digitalisierung in der Hydraulik @ Stadthalle Sindelfingen
Hydraulikkonzepte digitalisieren den Mittelstand! Die Megatrends DIGITALISIERUNG und Industrie 4.0 stellen neue Anforderungen an Maschinenbauer und Endanwender der Hydraulikbranche. Die Produktion wird individueller, schneller und flexibler. Dieser Prozess ist mit Veränderungen auf allen Unternehmensebenen und[...]

ANZEIGE


ANZEIGE



Aktuelle Ausgabe

Verbinden