Hier klicken!

Funktionssicher messen bis 600 bar

Funktionssicher messen bis 600 bar

Die mehrfach redundanten, magnetostriktiven Positionsmesssysteme BTL7 von Balluff sind ab sofort auch mit zwei digitalen, synchron-seriellen Schnittstellen SSI sowie Start/Stopp erhältlich.

Die frei konfigurierbaren Sensoren im IP67-Aluminium-Gehäuse arbeiten berührungslos und sind im Vergleich zu Varianten mit analoger Schnittstelle weniger störanfällig. Funktionssicherheit ist auch dann gewährleistet, wenn Positionsinformationen direkt im Druckbereich von Hydraulikzylindern bei Drücken bis 600 bar erfasst werden müssen.

Die Sensoren stehen in vier mechanische Bauformen mit Messbereichen zwischen 25 und 7620 mm zur Verfügung. Aufgrund der hohen Auflösung und Wiederholgenauigkeit von ≤ 0,5 µm bei einer Messwertfrequenz bis 1000 Hz eignen sich die Systeme auch für dynamische Anwendungen in kritischen Umgebungen. Sie können zudem bereits installierte, nichtredundante Lösungen ersetzen. Der Standardgewindeflansch oder ein 6-Schrauben-Steckgewinde sorgen für einen problemlosen Einbau.

 

Quelle: Balluff

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


ANZEIGE


Digital Scout SPS Connect 2020

Bevorstehende Veranstaltungen

Dez
8
Di
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Fahrzeugg... @ FVA GmbH
FVA-Grundlagenseminar: Fahrzeugg... @ FVA GmbH
Dez 8 – Dez 9 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Fahrzeuggetriebe @ FVA GmbH
Der Antriebsstrang bildet eines der wichtigsten Teilsysteme in Kraftfahrzeugen. Über die letzten Jahre haben sich vielfältige Antriebskonzepte und -konfigurationen etabliert. Zu den in Europa traditionell vorherrschenden Schaltgetrieben werden vermehrt automatisierte Getriebe verschiedenster Bauart eingesetzt. In[...]
Dez
15
Di
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Schadensa... @ FVA GmbH
FVA-Grundlagenseminar: Schadensa... @ FVA GmbH
Dez 15 – Dez 16 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Schadensanalyse von Wälzlagerschäden @ FVA GmbH
Wälzlager sind ein wichtiges Element in einer Vielzahl von mechanischen Systemen. Unvorhergesehene Schäden an Wälzlagern können zu hohen Reparatur und Ausfallkosten führen. Um Wälzlagerschäden zu vermeiden, ist die Kenntnis der Schadensmechanismen und der Einflussfaktoren von[...]
Feb
23
Di
ganztägig 8. Fachtagung „Hybride und energ... @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
8. Fachtagung „Hybride und energ... @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
Feb 23 ganztägig
8. Fachtagung „Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen“: Call for Papers bis Ende Juni @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
Am 23. Februar 2021 findet in Karlsruhe die 8. Fachtagung „Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen“ statt. Der Fokus der kommenden Fachtagung liegt auf Antriebslösungen unter Einbezug von Industrie 4.0 – Technologien. Digitalisierung, Vernetzung[...]

ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Verbinden