Hier klicken!

Seite auswählen

Drehzahlgeregelte Antriebe und Überspannungsschutz

Drehzahlgeregelte Antriebe und Überspannungsschutz

In vielen Anlagen müssen Frequenzumrichter nicht nur eingangsseitig, sondern auch ausgangsseitig vor Überspannungen geschützt werden. Aber „einfach“ ein Standard-Überspannungsschutzgerät zu installieren – das funktioniert aufgrund der Leistungselektronik in Stromrichtern oftmals nicht. Speziell für diese Anwendung entwickelte Überspannungsschutzgeräte lösen das Problem.

Frequenzumrichter nutzen Leistungselektronik, um aus der sinusförmigen Eingangsspannung eine sinusförmige Ausgangsspannung anderer Frequenz zu erzeugen. Zu diesem Zweck wird die Eingangsspannung erst gleichgerichtet, um anschließend wieder in eine sinusförmige Spannung umgewandelt zu werden. Die Leistungselektronik wird dazu in einer bestimmten zeitlichen Abfolge ein- und ausgeschaltet, sodass ein sinusförmiger Spannungsverlauf entsteht. Aufgrund dieser Taktung ist die Ausgangsspannung jedoch mit Spannungsspitzen überlagert. Die Eingangsspannung kann, abhängig von der Art der Gleichrichtung, ebenfalls mit Spannungsspitzen überlagert sein. Dieser Effekt fällt in den Bereich der Elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV).

Lesen Sie mehr:

         

Quelle: Phoenix Contact

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Sep
11
Mi
ganztägig all about automation leipzig @ Leipziger Messe
all about automation leipzig @ Leipziger Messe
Sep 11 – Sep 12 ganztägig
all about automation leipzig @ Leipziger Messe
Die all about automation Messen sind regionale Plattformen für industrielle Automatisierungstechnik. Sie zeichnen sich durch ein Konzept aus, das Zeit für den Dialog ermöglicht und den Fokus auf das lösungsorientierte Fachgespräch legt. Hersteller, Systemintegratoren, Distributoren[...]
Okt
28
Mo
ganztägig HydrauliX – Digitalisierung in d... @ Stadthalle Sindelfingen
HydrauliX – Digitalisierung in d... @ Stadthalle Sindelfingen
Okt 28 – Okt 29 ganztägig
HydrauliX - Digitalisierung in der Hydraulik @ Stadthalle Sindelfingen
Hydraulikkonzepte digitalisieren den Mittelstand! Die Megatrends DIGITALISIERUNG und Industrie 4.0 stellen neue Anforderungen an Maschinenbauer und Endanwender der Hydraulikbranche. Die Produktion wird individueller, schneller und flexibler. Dieser Prozess ist mit Veränderungen auf allen Unternehmensebenen und[...]

ANZEIGE


ANZEIGE



Aktuelle Ausgabe

Verbinden