Hier klicken!

Dr. Manfred Wittenstein ist Preisträger des German Leadership Award 2018

Dr. Manfred Wittenstein ist Preisträger  des German Leadership Award 2018

Einmal im Jahr prämieren junge Ingenieure – Absolventen des Collège des Ingenieurs – vorbildliche Unternehmensführung mit dem „German Leadership Award“. In diesem Jahr hat Dr. Manfred Wittenstein, Aufsichtsratsvorsitzender der Wittenstein SE, die Auszeichnung erhalten.

 Überzeugt hat die Jury die Kombination aus unternehmerischer Vision und neuen Führungs- und Managementansätzen, die Manfred Wittensteins unternehmerisches Lebenswerk prägt: „Dr. Manfred Wittenstein hat sich sowohl als Industrie 4.0-Vordenker und als Leadership 4.0-Wegbereiter einen Namen gemacht. Er setzt mutige Ideen in Produkte um. Sein Blick für Innovation ist eine Inspiration für die kommende Generation an Managern“, so Lars Wagner, Jury-Vorsitzender und Vorstand der MTU Aero Engines AG, bei der feierlichen Preisverleihung Ende Februar in Baden-Baden.

Das Collège des Ingénieurs (CDI) ist eine unabhängige, internationale Institution für postgraduierte Managementausbildung ausschließlich für Absolventen der Ingenieur- und Naturwissenschaften (alle MINT-Fächer). Das MBA-Programm in Deutschland wird von Unternehmen finanziert. Die Verleihung des German Leadership Award ist Teil des jährlichen Alumni-Konvents. Der Preis wird zugleich als Anerkennung des Geleisteten und als Anstoß für neue Wege verliehen.

Quelle: Wittenstein

Teilen:

Veröffentlicht von

MK Krueger

Ob Industrie 4.0, Predictive Maintenance oder Condition Monitoring: Aktuelle Themen und Trends der Branche aufzugreifen, zu recherchieren und zu vermitteln – das ist es, was mich als Redakteurin der antriebstechnik so begeistert.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
7
Mi
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Einsatz- ... @ Dr. Sommer Werkstofftechnik GmbH
FVA-Grundlagenseminar: Einsatz- ... @ Dr. Sommer Werkstofftechnik GmbH
Okt 7 – Okt 8 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Einsatz- und Vergütungsstähle für Antriebselemente @ Dr. Sommer Werkstofftechnik GmbH
Die Funktionsfähigkeit und Lebensdauer von Einsatz- und Vergütungsstählen für Komponenten in der Antriebstechnik, wird entscheidend durch deren Erzeugungs-, Bearbeitungs- und Wärmebehandlungszustand bestimmt. Nur wenn alle drei Einflussbereiche gut aufeinander abgestimmt sind, lassen sich optimale Bauteileigenschaften[...]
Okt
20
Di
ganztägig FVA-Softwareseminar: Getriebeaus... @ FVA GmbH
FVA-Softwareseminar: Getriebeaus... @ FVA GmbH
Okt 20 – Okt 21 ganztägig
FVA-Softwareseminar: Getriebeauslegung mit der FVA-Workbench @ FVA GmbH
Die FVA-Workbench ist eine umfassende Softwarelösung für die Modellierung, Parametrisierung, Dimensionierung und Berechnung von Getrieben. In diesem Seminar wird der Aufbau, die Parametrisierung und Berechnung verschiedener Getriebetypen, vom mehrstufigen Industriegetriebe bis hin zum Planetengetriebe behandelt.[...]
Nov
17
Di
ganztägig FVA-Vertiefungsseminar: Zahnrads... @ FVA GmbH
FVA-Vertiefungsseminar: Zahnrads... @ FVA GmbH
Nov 17 – Nov 18 ganztägig
FVA-Vertiefungsseminar: Zahnradschäden und deren Einflussgrößen @ FVA GmbH
Zur Anpassung von Drehzahl und Drehmoment von Antriebs- und Abtriebsmaschinen werden Getriebe eingesetzt, mit Zahnrädern als den zentralen Maschinenelementen. Sie sollen ihren Dienst geräuscharm, wartungsarm und vor allem schadensfrei über die Lebensdauer der Maschine erfüllen.[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Verbinden