Hier klicken!

Das leisten explosionsgeschützte Drehstrom-Asynchronmotoren für die Prozessindustrie

Das leisten explosionsgeschützte Drehstrom-Asynchronmotoren für die Prozessindustrie

In der Chemie- und Prozesstechnik haben sich robuste, explosionsgeschützte Drehstrom-Asynchronmotoren weltweit millionenfach bewährt. Zu den bekanntesten Vertretern gehört wohl der Chemstar, der gerade bei rauen Betriebsund Umgebungsbedingungen zum Einsatz kommt. Nun gibt es diesen auf einer neuen, standardisierten Plattform – mit den gleichen robusten Eigenschaften wie bisher, allerdings noch komfortabler bei Handling, Engineering und Service.

Charakteristisch für chemische und prozesstechnische Abläufe sind raue Betriebs- und Umgebungsbedingungen, teilweise in Verbindung mit explosionsgefährdeten Gasen und Stäuben, sodass Elektromotoren für Pumpen, Lüfter, Kompressoren, Mischer, Rührer, Extruder etc. nicht nur automatisierungstechnisch und bezüglich ihrer Energieeffizienz gefordert sind, sondern auch sicherheits- und materialtechnisch höchsten Ansprüchen genügen müssen. Aus diesem Grund gibt es spezielle Ausführungen von Drehstrom-Asynchronmotoren, die für die unterschiedlichen Betriebsbedingungen in diesen Branchen optimiert wurden. Einer der weltweit bekanntesten solcher Antriebe ist der Loher Chemstar als Technologiestandard in den genannten Branchen. Diesen Elektromotor gibt es nun auf der Siemens einheitlichen Ex-Motoren-Plattform Simotics XP. Als Simotics XP Chemstar deckt er den gleichen Bedarf ab wie bisher, liefert jedoch aufgrund der einheitlichen Plattform-Strategie des Herstellers an vielen Stellen wertvollen Zusatznutzen.

Lesen Sie mehr:

         

Quelle: Siemens

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Feb
11
Di
ganztägig FVA-Fachseminar: Grundlagen der ... @ Universität Stuttgart, campus.guest
FVA-Fachseminar: Grundlagen der ... @ Universität Stuttgart, campus.guest
Feb 11 – Feb 12 ganztägig
FVA-Fachseminar: Grundlagen der Dichtungstechnik @ Universität Stuttgart, campus.guest
Dichtstellen sind wichtige Bauteile aller technischen Systeme – von Autos genauso wie von Küchenmaschinen oder Windkraftwerken. Gut und lange funktionierende Dichtstellen kann man nicht kaufen, allenfalls den Dichtring. Gut funktionierende Dichtstellen werden konstruiert, gefertigt, montiert[...]
Feb
18
Di
ganztägig FVA-Vertiefungsseminar: Zahnrads... @ FVA GmbH
FVA-Vertiefungsseminar: Zahnrads... @ FVA GmbH
Feb 18 – Feb 19 ganztägig
FVA-Vertiefungsseminar: Zahnradschäden und deren Einflussgrößen @ FVA GmbH
Zur Anpassung von Drehzahl und Drehmoment von Antriebs- und Abtriebsmaschinen werden Getriebe eingesetzt, mit Zahnrädern als den zentralen Maschinenelementen. Sie sollen ihren Dienst geräuscharm, wartungsarm und vor allem schadensfrei über die Lebensdauer der Maschine erfüllen.[...]
Feb
26
Mi
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Schwingun... @ FVA GmbH
FVA-Grundlagenseminar: Schwingun... @ FVA GmbH
Feb 26 – Feb 27 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Schwingungs- und Geräuschverhalten von Getrieben @ FVA GmbH
Sowohl steigende Komfortansprüche in der Automobilanwendung als auch gesetzliche Vorgaben an stationäre Anlagen sind Treiber einer stetigen Geräuschreduktion in der Getriebeentwicklung. Das Streben nach höchsten Leistungsdichten führt zu elektromechanischen Antriebssystemen mit immer höheren Getriebeeingangsdrehzahlen. Durch[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Verbinden