Hier klicken!

Condition-Monitoring-Konzept für die vorbeugende Instandhaltung und Optimierung von Lagerstellen

Condition-Monitoring-Konzept für die vorbeugende Instandhaltung und Optimierung von Lagerstellen

So spät wie möglich, so früh wie nötig: Auf diesen einfachen Nenner kann man die Interessenlage der Betreiber bringen, wenn es um den Austausch von Wälzlagern geht. Mit den Methoden der vorbeugenden Instandhaltung lässt sich deren Lebensdauer deutlich verlängern, ohne das Risiko des ungeplanten Stillstands zu erhöhen. Bei kritischen Anwendungen bewährt sich das Konzept der Predictive Maintenance.

Bewegliche Komponenten unterliegen dem Verschleiß. Das gilt für die Antriebstechnik im Allgemeinen und für Wälzlager als hochbeanspruchte Antriebselemente im Besonderen. Das bedeutet auch: Zu jedem Wartungskonzept gehört die Inspektion der Wälzlager. Vor wenigen Jahren noch verfolgten viele Betreiber ein einfaches „vorausschauendes“ Wartungskonzept: Um ungeplanten Stillstand und damit Produktivitätsverlust zu vermeiden, wurden Wälzlager präventiv ausgetauscht, bevor Anzeichen von Verschleiß einen bevorstehenden Ausfall ankündigten. Dabei ließ bzw. lässt es sich nicht vermeiden, dass funktionsfähige Komponenten vorzeitig entsorgt werden. Das ist aus kommerzieller Sicht und auch aus Gründen der ressourcenschonenden Produktion ein Nachteil, zumal dadurch auch immer knapper werdendes Personal in der Instandhaltung gebunden wird.

Lesen Sie mehr:

         

Quelle: NSK

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Feb
26
Mi
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Schwingun... @ FVA GmbH
FVA-Grundlagenseminar: Schwingun... @ FVA GmbH
Feb 26 – Feb 27 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Schwingungs- und Geräuschverhalten von Getrieben @ FVA GmbH
Sowohl steigende Komfortansprüche in der Automobilanwendung als auch gesetzliche Vorgaben an stationäre Anlagen sind Treiber einer stetigen Geräuschreduktion in der Getriebeentwicklung. Das Streben nach höchsten Leistungsdichten führt zu elektromechanischen Antriebssystemen mit immer höheren Getriebeeingangsdrehzahlen. Durch[...]
Mrz
6
Fr
14:00 FVA-Webinarreihe: Fahrzeuggetrie... @ Webinar
FVA-Webinarreihe: Fahrzeuggetrie... @ Webinar
Mrz 6 um 14:00 – 15:30
FVA-Webinarreihe: Fahrzeuggetriebe – Modul 1 Systemkonfiguration @ Webinar
Im ersten Modul der Webinarreihe lernen Sie unterschiedliche Systemkonfigurationen und -topologien von Antriebssträngen in PKW und LKW kennen. Sie werden vertraut mit den Vor- und Nachteilen sowie den Besonderheiten der jeweiligen Konzepte. Erste systemische Auslegungscharakteristika[...]
Mrz
12
Do
14:00 FVA-Webinarreihe: Fahrzeuggetrie... @ Webinar
FVA-Webinarreihe: Fahrzeuggetrie... @ Webinar
Mrz 12 um 14:00 – 15:30
FVA-Webinarreihe: Fahrzeuggetriebe – Modul 1 Systemkonfiguration @ Webinar
Im ersten Modul der Webinarreihe lernen Sie unterschiedliche Systemkonfigurationen und -topologien von Antriebssträngen in PKW und LKW kennen. Sie werden vertraut mit den Vor- und Nachteilen sowie den Besonderheiten der jeweiligen Konzepte. Erste systemische Auslegungscharakteristika[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Verbinden