Hier klicken!

Kategorie: Sensorik & Messtechnik

Inkrementale Hohlwellendrehgeber – robust und leicht zu integrieren

Posital ergänzt sein Portfolio gezielt um neue inkrementale Hohlwellendrehgeber. Die praktischen Geräte sind so konzipiert, dass sie sich schnell und sicher auf der Maschinenwelle, die durch das Sensorelement läuft, installieren lassen. Dabei wird der Drehgeber grundsätzlich von der Welle getragen. Erfahren Sie, welche Vorteile die Geber noch bieten.

Weiterlesen

Motoren an der Leistungsgrenze betreiben

Unter anderem zur Überwachung der Temperaturen im Kernbereich von Wicklungen in Elektromotoren oder Generatoren kommen so genannte Kabelfühler zum Einsatz. Damit lassen sich die Motoren sicher in der Nähe ihrer Leistungsgrenzen betreiben.

Weiterlesen

Sick: Neue Sensorfamilie für C-Nut

Der magnetische Zylindersensor MZCG von Sick dient zur Erfassung der Position in pneumatischen Greifern oder Miniatur-Pneumatikzylindern mit C-Nut. Mit seinem universellen Gehäusedesign passt er in unterschiedlichste C-Nuten der gängigsten Hersteller, was Lagerkosten reduziert und ein flexibleres Maschinendesign erlaubt.

Weiterlesen

Sichere Überwachung von Scherkräften

Der Messtechnik-Spezialist HBM stellt seine neuen Miniatur-Messringe zur sicheren Überwachung von Scherkräften vor. Typische Einsatzgebiete sind die Kraftüberwachung von spanabhebenden Prozessen wie Schneiden, Fräsen und Drehen. Zudem kann der Kraftmessring sehr schnell in einen mehrachsigen Sensor umgebaut werden.

Weiterlesen

SICK: Magnetischer Zylindersensor MZCG

Mit seinem universellen Gehäusedesign passt er in unterschiedlichste C-Nuten der gängigsten Hersteller, was Lagerkosten reduziert und ein flexibleres Maschinendesign erlaubt. Damit gründet SICK eine neue Sensorfamilie für C-Nut-Zylinder.

Weiterlesen
Loading

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Jun
5
Di
ganztägig Einführung in die Lithium-Ionen ... @ Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)
Einführung in die Lithium-Ionen ... @ Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)
Jun 5 – Jun 6 ganztägig
Einführung in die Lithium-Ionen Batterietechnologie @ Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)
  Lithium-Ionen Batterietechnologie wird zukünftig eine immer bedeutendere Rolle in der Wertschöpfung spielen. Sie ist eine zentrale Voraussetzung für den Erfolg der Elektromobilität oder in stationären Energiespeichern. Viele Entwickler und Ingenieure werden sich zukünftig mit[...]
ganztägig Schadensanalyse von Wälzlagersch... @ FVA GmbH
Schadensanalyse von Wälzlagersch... @ FVA GmbH
Jun 5 – Jun 6 ganztägig
Schadensanalyse von Wälzlagerschäden @ FVA GmbH
  Wälzlager sind ein wichtiges Element in einer Vielzahl von mechanischen Systemen. Unvorhergesehene Schäden an Wälzlagern können zu hohen Reparatur und Ausfallkosten führen. Um Wälzlagerschäden zu vermeiden ist die Kenntnis der Schadensmechanismen und der Einflußfaktoren[...]
Jun
12
Di
ganztägig Der qualifizierte Innovationsman... @ FVA GmbH
Der qualifizierte Innovationsman... @ FVA GmbH
Jun 12 – Jun 13 ganztägig
Der qualifizierte Innovationsmanager @ FVA GmbH
Aufgrund steigender Innovationsgeschwindigkeit sowie kürzeren Innovationszyklen erkennen immer mehr Unternehmen, dass herkömmliches F+E-Management nicht ausreicht. Innovationsmanagement nimmt diese Herausforderung auf und setzt bereits vor dem klassischen Produktentstehungsprozess an, indem der F+E Grundlagen und Motivation des[...]

ANZEIGE


ANZEIGE



Aktuelle Ausgabe

Verbinden

Folge uns Folge uns
Facebook Twitter
Folge uns Folge uns
YouTube Google+
Folge uns
Induux
Translate »
 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen