Hier klicken!

B&R stattet Lehrveranstaltung mit modularen Lernsystemen aus

B&R stattet Lehrveranstaltung mit modularen Lernsystemen aus

B&R stattet die neue Lehrveranstaltung Automatisierungstechnik der Fakultät Mechanik und Elektronik der Hochschule Heilbronn (HHN) mit modularen Lernsystemen aus dem ETA-light-Portfolio aus. Im Rahmen dieser Vorlesung lernen die Studierenden, methodisch und fachübergreifend bei der Lösung technischer Aufgaben vorzugehen.

Bei den modularen Lernsystemen handelt es sich um kompakte Einheiten, welche sich über den Feldbus Powerlink vernetzen lassen. Durch hohe Mobilität und geringen Platzbedarf sind die Module flexibel einsetzbar. Das Konzept wird mit umfangreichen Tutorials für steuerungs- und regelungstechnische Themen ergänzt. Durch deren Interaktivität wird ein effektives Lernen und Arbeiten ermöglicht.

Mit den zur Verfügung gestellten Trainingssystemen werden die Studierenden gezielt an die Lösungsmöglichkeiten für eine Industrie-4.0-konforme Automatisierungstechnik herangeführt. Da sich in dem Trainingssystem alle Komponenten einer realen Anlage wie Motoren, Antriebe, I/Os und Touch-Displays für die Maschinensteuerung und -bedienung befinden, können alle Funktion programmiert werden, die auch bei realen Maschinen notwendig sind.

Im Bild oben (v.l.n.r.): Volker Laukhuf (B&R), Prof. Carsten Wittenberg (HHN), Dr. Patrick Haberstroh (B&R), Sven Lausecker (B&R) und Benedict Bauer (HHN) bei der Übergabe der Hardware

Quelle: B&R

Bildquelle: HHN

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
7
Mi
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Einsatz- ... @ Dr. Sommer Werkstofftechnik GmbH
FVA-Grundlagenseminar: Einsatz- ... @ Dr. Sommer Werkstofftechnik GmbH
Okt 7 – Okt 8 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Einsatz- und Vergütungsstähle für Antriebselemente @ Dr. Sommer Werkstofftechnik GmbH
Die Funktionsfähigkeit und Lebensdauer von Einsatz- und Vergütungsstählen für Komponenten in der Antriebstechnik, wird entscheidend durch deren Erzeugungs-, Bearbeitungs- und Wärmebehandlungszustand bestimmt. Nur wenn alle drei Einflussbereiche gut aufeinander abgestimmt sind, lassen sich optimale Bauteileigenschaften[...]
Okt
20
Di
ganztägig FVA-Softwareseminar: Getriebeaus... @ FVA GmbH
FVA-Softwareseminar: Getriebeaus... @ FVA GmbH
Okt 20 – Okt 21 ganztägig
FVA-Softwareseminar: Getriebeauslegung mit der FVA-Workbench @ FVA GmbH
Die FVA-Workbench ist eine umfassende Softwarelösung für die Modellierung, Parametrisierung, Dimensionierung und Berechnung von Getrieben. In diesem Seminar wird der Aufbau, die Parametrisierung und Berechnung verschiedener Getriebetypen, vom mehrstufigen Industriegetriebe bis hin zum Planetengetriebe behandelt.[...]
Nov
17
Di
ganztägig FVA-Vertiefungsseminar: Zahnrads... @ FVA GmbH
FVA-Vertiefungsseminar: Zahnrads... @ FVA GmbH
Nov 17 – Nov 18 ganztägig
FVA-Vertiefungsseminar: Zahnradschäden und deren Einflussgrößen @ FVA GmbH
Zur Anpassung von Drehzahl und Drehmoment von Antriebs- und Abtriebsmaschinen werden Getriebe eingesetzt, mit Zahnrädern als den zentralen Maschinenelementen. Sie sollen ihren Dienst geräuscharm, wartungsarm und vor allem schadensfrei über die Lebensdauer der Maschine erfüllen.[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Verbinden