Hier klicken!

Seite auswählen

Technisches Büro von B&R Leipzig ist umgezogen

Technisches Büro von B&R Leipzig ist umgezogen

Technisches Büro von B&R Leipzig ist umgezogen

Das Technische Büro (TB) Süd-Ost des Automatisierungsspezialisten B&R ist umgezogen. Das neue Büro befindet sich im Nordosten der Messestadt und ist für Besucher nun deutlich besser zu erreichen. Dazu verfügt es über deutlich mehr Platz für Schulungsräume und Mitarbeiter. „Nun können wir unsere Kunden noch besser unterstützen“, sagt Frank Mochow, der seit 2016 das Büro leitet.

Technisches Büro von B&R Leipzig ist umgezogen

Bild: B&R

Aufgrund des starken Wachstums waren die Büroräume am alten Standort zu klein geworden und auch die Parkplatzsituation wurde immer kritischer. „Mit dem neuen Domizil im Arcus Park an der Torgauer Straße 231 haben wir optimale Bedingungen gefunden“, sagt Mochow. Das TB verfügt nun neben einem neu gestalteten Arbeitsumfeld über ausreichend kostenfreie Parkflächen und von der Autobahn-Abfahrt Leipzig-Nordost benötigt ein Besucher nur 5 Minuten.

„Davon profitieren nicht nur unsere eigenen Mitarbeiter“, sagt Mochow. In den topmodern ausgestatteten Räumen der Automation Academy kann das Angebot an praxisbezogenen Produkt- und Automatisierungsschulungen deutlich ausgebaut werden. Dazu stehen Konferenzräume für individuelle Beratungen zur Verfügung. „Wir ermöglichen damit eine Kundenbetreuung auf höchstem Niveau.“

www.br-automation.com

Teilen:

Veröffentlicht von

MK Krueger

Ob Industrie 4.0, Predictive Maintenance oder Condition Monitoring: Aktuelle Themen und Trends der Branche aufzugreifen, zu recherchieren und zu vermitteln – das ist es, was mich als Redakteurin der antriebstechnik so begeistert.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
28
Mo
ganztägig HydrauliX – Digitalisierung in d... @ Stadthalle Sindelfingen
HydrauliX – Digitalisierung in d... @ Stadthalle Sindelfingen
Okt 28 – Okt 29 ganztägig
HydrauliX - Digitalisierung in der Hydraulik @ Stadthalle Sindelfingen
Hydraulikkonzepte digitalisieren den Mittelstand! Die Megatrends DIGITALISIERUNG und Industrie 4.0 stellen neue Anforderungen an Maschinenbauer und Endanwender der Hydraulikbranche. Die Produktion wird individueller, schneller und flexibler. Dieser Prozess ist mit Veränderungen auf allen Unternehmensebenen und[...]

ANZEIGE


ANZEIGE



Aktuelle Ausgabe

Verbinden