Zu Besuch bei Kostal: Verbunden gefühlt

Zu Besuch bei Kostal: Verbunden gefühlt

Zu Besuch bei Kostal: Verbunden gefühlt

„Intelligent verbinden.“ – Was steckt eigentlich hinter dieser Aussage? Um das herauszufinden, hat sich Redakteurin Marie Krueger auf den Weg gemacht und das Unternehmen Kostal, ein international agierendes Familienunternehmen mit einer über 100-jährigenTradition, in Hagen besucht. Dabei hat sie nicht nur viele spannende Eindrücke aus den Bereichen Antriebstechnik und Industrie-Elektrik gesammelt, sondern durfte vor Ort erfahren, was es heißt, sich verbunden zu fühlen.

Zu Besuch bei Kostal: Verbunden gefühlt

Bild: Kostal


Kommen Sie mit Marie Krueger auf die Reise durch das Unternehmen Kostal in Hagen – in unserem Artikel im E-Paper 11/2016!

Button zum Artikel im E-Paper

 

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion ANTRIEBSTECHNIK

antriebstechnik ist der Wissenslieferant und Ideengeber für Konstrukteure, Entwickler, Wissenschaftler und Endkunden. Damit aus guten Ideen gute Produkte werden. antriebstechnik ist lt. Reichweitenstudie 2016 der unangefochtene Champion seiner Kategorie! antriebstechnik informiert früher und umfassender über neue technologische Entwicklungen – ermöglicht durch die langjährige Partnerschaft mit der Forschungsvereinigung Antriebstechnik (FVA) im VDMA und dem intensiven Austausch mit den wissenschaftlich forschenden Lehrstühlen deutscher Universitäten.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT MOTEK 2022

Bevorstehende Veranstaltungen

Dez
8
Do
9:30 Online-Live-Seminar: Spezielle p...
Online-Live-Seminar: Spezielle p...
Dez 8 um 9:30 – 11:45
Einleitung Das Betriebsverhalten einer elektrischen Drehfeldmaschine wird durch Zusammenspiel diverser elektromagnetischer, mechanischer und thermischer Effekte bestimmt. Das Verständnis ihrer physikalischen Grundlagen und Berechnungsmethoden ermöglicht eine optimale Auslegung, Herstellung und Betrieb der elektrischen Maschine als Komponente[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Verbinden