Hier klicken!

Dr. Bernd Schimpf neuer Vorstandssprecher der Wittenstein SE

Dr. Bernd Schimpf neuer Vorstandssprecher der Wittenstein SE

Dr. Bernd Schimpf neuer Vorstandssprecher der Wittenstein SE

Dr. Bernd Schimpf, Vorstandsmitglied der Wittenstein SE, ist zum Vorstandssprecher der Unternehmensgruppe mit Sitz im baden-württembergischen Igersheim bestellt worden. Der Maschinenbauingenieur übernimmt die Aufgabe von Dr. Anna-Katharina Wittenstein, die sich im Sinne des mehrstufigen Generationenübergangs im Familienunternehmen Wittenstein verstärkt externen Aufgaben zuwenden wird.

Dr. Bernd Schimpf, neuer Vorstandssprecher der Wittenstein SE

Dr. Bernd Schimpf, neuer Vorstandssprecher der Wittenstein SE (Bild: Wittenstein SE)

 Dr. Bernd Schimpf, *1962, leitete bis vor seinem Wechsel in den Vorstand der Wittenstein SE am 1. April 2016 die größte Unternehmenstochter Wittenstein alpha GmbH. Dr. Anna-Katharina Wittenstein legt bis Ende November mutterschaftsbedingt eine Pause ein. Die personelle Zusammensetzung des vierköpfigen Vorstands des Mechatronikkonzerns bleibt unverändert: neben Dr. Bernd Schimpf, und Dr. Anna-Katharina Wittenstein gehören dem Gremium auch Dr. Dirk Haft und Erik Roßmeißl an.

Die Wittenstein Gruppe wird das Geschäftsjahr 2016/17 mit einem voraussichtlichen Gesamtumsatz von rund 337 Mio. Euro abschließen (zum Vergleich 2015/16: 302 Mio. €).

www.wittenstein.de

Teilen:

Veröffentlicht von

MK Krueger

Ob Industrie 4.0, Predictive Maintenance oder Condition Monitoring: Aktuelle Themen und Trends der Branche aufzugreifen, zu recherchieren und zu vermitteln – das ist es, was mich als Redakteurin der antriebstechnik so begeistert.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Feb
11
Di
ganztägig FVA-Fachseminar: Grundlagen der ... @ Universität Stuttgart, campus.guest
FVA-Fachseminar: Grundlagen der ... @ Universität Stuttgart, campus.guest
Feb 11 – Feb 12 ganztägig
FVA-Fachseminar: Grundlagen der Dichtungstechnik @ Universität Stuttgart, campus.guest
Dichtstellen sind wichtige Bauteile aller technischen Systeme – von Autos genauso wie von Küchenmaschinen oder Windkraftwerken. Gut und lange funktionierende Dichtstellen kann man nicht kaufen, allenfalls den Dichtring. Gut funktionierende Dichtstellen werden konstruiert, gefertigt, montiert[...]
Feb
18
Di
ganztägig FVA-Vertiefungsseminar: Zahnrads... @ FVA GmbH
FVA-Vertiefungsseminar: Zahnrads... @ FVA GmbH
Feb 18 – Feb 19 ganztägig
FVA-Vertiefungsseminar: Zahnradschäden und deren Einflussgrößen @ FVA GmbH
Zur Anpassung von Drehzahl und Drehmoment von Antriebs- und Abtriebsmaschinen werden Getriebe eingesetzt, mit Zahnrädern als den zentralen Maschinenelementen. Sie sollen ihren Dienst geräuscharm, wartungsarm und vor allem schadensfrei über die Lebensdauer der Maschine erfüllen.[...]
Feb
26
Mi
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Schwingun... @ FVA GmbH
FVA-Grundlagenseminar: Schwingun... @ FVA GmbH
Feb 26 – Feb 27 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Schwingungs- und Geräuschverhalten von Getrieben @ FVA GmbH
Sowohl steigende Komfortansprüche in der Automobilanwendung als auch gesetzliche Vorgaben an stationäre Anlagen sind Treiber einer stetigen Geräuschreduktion in der Getriebeentwicklung. Das Streben nach höchsten Leistungsdichten führt zu elektromechanischen Antriebssystemen mit immer höheren Getriebeeingangsdrehzahlen. Durch[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Verbinden