Hier klicken!

Seite auswählen

Baubeginn für Jenaer Antriebstechnik

Baubeginn für Jenaer Antriebstechnik

Auf dem Grundstück der JAT (Jenaer Antriebstechnik GmbH) in der Buchaer Straße sind die Bauarbeiten in vollem Gange. Für das dort entstehende Verwaltungs- und Produktionsgebäude erbringt das Architektur- und Ingenieurbüro pbr aus Jena die Architektur- und Tragwerksplanung. Voraussichtlich zum Jahreswechsel 2019/2020 soll der Neubau bezugsfertig sein.

Die mithilfe von Energiepfählen durchgeführten Gründungsarbeiten wurden inzwischen abgeschlossen, so dass in den kommenden Monaten die Herstellung der ca. 2.500 m2 großen Bodenplatte erfolgt. Grundlage hierfür ist die aufwendige Verlegung der Geothermieanbindeleitungen unterhalb der Bodenplatte, mithilfe derer die Erdwärme genutzt werden soll, um in Zukunft das Gebäude sowohl zu heizen als auch zu kühlen. Die Fertigstellung des viergeschossigen Rohbaus soll noch in diesem Jahr stattfinden. Das Gebäude stützt sich in den unteren zwei Geschossen auf eine massive Gebäudehülle mit einer inneren Tragstruktur aus Stahlbetonstützen und Stahlbetonwänden. Die weiteren Geschosse werden in Stahlbeton-Skelettbauweise ausgeführt. Die Gebäudehülle wird aus einer Holzrahmenbauweise mit vorgehängter Metallfassade bestehen.

Neben einer großzügigen Fertigungshalle mit Lagerbereich wird das neue Produktions- und Verwaltungsgebäude eine Abteilung für Technologie- und Produktentwicklung beherbergen. Rund 140 Arbeitsplätze sollen hier in Zukunft zur Verfügung stehen. Die JAT entwickelt, produziert und vertreibt Antriebsprodukte und kundenspezifische Antriebslösungen für die unterschiedlichsten Branchen, wie Halbleiterindustrie, Verpackungsindustrie, Druckindustrie, Medizintechnik und die Textilindustrie.

Quelle: Jenaer Antriebstechnik

Teilen:

Veröffentlicht von

MK Krueger

Ob Industrie 4.0, Predictive Maintenance oder Condition Monitoring: Aktuelle Themen und Trends der Branche aufzugreifen, zu recherchieren und zu vermitteln – das ist es, was mich als Redakteurin der antriebstechnik so begeistert.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
21
Mo
ganztägig Internationales Training: Eurotr... @ FVA GmbH
Internationales Training: Eurotr... @ FVA GmbH
Okt 21 – Okt 25 ganztägig
Internationales Training: Eurotrans Gear Training @ FVA GmbH
During this 5-days course, this part of the training program explores a wide range of topics, including: Gear geometry for spur and helical gears Basic definitions of concepts such as single gear, gear pairs, mesh[...]
Okt
28
Mo
ganztägig HydrauliX – Digitalisierung in d... @ Stadthalle Sindelfingen
HydrauliX – Digitalisierung in d... @ Stadthalle Sindelfingen
Okt 28 – Okt 29 ganztägig
HydrauliX - Digitalisierung in der Hydraulik @ Stadthalle Sindelfingen
Hydraulikkonzepte digitalisieren den Mittelstand! Die Megatrends DIGITALISIERUNG und Industrie 4.0 stellen neue Anforderungen an Maschinenbauer und Endanwender der Hydraulikbranche. Die Produktion wird individueller, schneller und flexibler. Dieser Prozess ist mit Veränderungen auf allen Unternehmensebenen und[...]
Nov
12
Di
ganztägig FVA-Softwareseminar: Getriebeaus... @ FVA GmbH
FVA-Softwareseminar: Getriebeaus... @ FVA GmbH
Nov 12 – Nov 13 ganztägig
FVA-Softwareseminar: Getriebeauslegung mit der FVA-Workbench @ FVA GmbH
Die FVA-Workbench ist eine umfassende Softwarelösung für die Modellierung, Parametrisierung, Dimensionierung und Berechnung von Getrieben. In diesem Seminar wird der Aufbau, die Parametrisierung und Berechnung verschiedener Getriebetypen, vom mehrstufigen Industriegetriebe bis hin zum Planetengetriebe behandelt.[...]

ANZEIGE


ANZEIGE



Aktuelle Ausgabe

Verbinden