Automatisierungsaufgaben stets im Blick

Automatisierungsaufgaben stets im Blick

Mit PMIvisu v807 und v812 stockt Pilz das Angebot an Bedienterminals für industrielle Anwendungen auf. Sie dienen der Visualisierung von Automatisierungsprozessen und sind mit Diagnosefunktionen bestückt.

Die kapazitiven Bedienterminals der Serie PMIvisu v8 sind in einer 7-Zoll- sowie in einer 12,1-Zoll-Variante verfügbar und mit dem Betriebssystem Windows 10 ausgestattet. Ihre kratz- und stoßfesten Glas-Touchscreens lassen auch den Einsatz in rauer Arbeitsumgebung zu. Die webbasierte Visualisierungssoftware PASvisu ist bereits vorinstalliert und lizenziert. Der leistungsfähige Prozessor erlaubt eine schnelle und einfache Bedienung. Diagnosen werden in Form von Klartextmeldungen ausgegeben. PMI v8 verfügt über eine Ethernet-Schnittstelle und eine HDMI-Anschluss. Die UL-zugelassenen Geräte lassen sich mit dem Automatisierungssystem PSS 4000 oder der konfigurierbaren Kleinsteuerung PNOZmulti 2 kombinieren. Steuerungen mit OPC UA Server können ebenfalls angebunden werden.

Quelle: Pilz

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE

ANZEIGE

Digital Scout SPS Connect 2020

Bevorstehende Veranstaltungen

Feb
23
Di
ganztägig 8. Fachtagung „Hybride und energ... @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
8. Fachtagung „Hybride und energ... @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
Feb 23 ganztägig
8. Fachtagung „Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen“: Call for Papers bis Ende Juni @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
Am 23. Februar 2021 findet in Karlsruhe die 8. Fachtagung „Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen“ statt. Der Fokus der kommenden Fachtagung liegt auf Antriebslösungen unter Einbezug von Industrie 4.0 – Technologien. Digitalisierung, Vernetzung[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Verbinden