Hier klicken!

Lapp: Arnold Büscher neuer Geschäftsführer

Lapp: Arnold Büscher neuer Geschäftsführer

Lapp: Arnold Büscher neuer Geschäftsführer 

Arnold Büscher hat die Geschäftsführung für den Vertrieb Deutschland der U.I. Lapp GmbH, einer Gesellschaft der Lapp Gruppe, übernommen. Als Maschinenbau-Diplomingenieur war er zuvor in unterschiedlichen Führungspositionen bei renommierten Industrieunternehmen tätig. Internationale Erfahrungen sammelte er unter anderem als Geschäftsführer der Rittal Corp. in den USA. Zuletzt verantwortete er als Geschäftsführer der Weidmüller GmbH & Co. KG die Geschäfte in Deutschland und Zentraleuropa. „Wir freuen uns, dass wir mit Herrn Büscher einen erfahrenen Manager gewonnen haben, der unseren Markt bestens kennt und unseren Wandel zum Systemanbieter vorantreiben wird“, so Andreas Lapp.

Neuer Geschäftsführer bei Lapp stärkt alle Vertriebskanäle, Arnold Buescher

Arnold Büscher Geschäftsführer/Managing Director U.I. Lapp GmbH in Stuttgart (Bild: Lapp)

Arnold Büscher will alle Vertriebskanäle stärken und den Fokus auf die Wachstumsmärkte in den Branchen Bahn, Lebensmittel- und Robotik-Industrie legen. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist der Auf- und Ausbau von Systemlösungen unter dem Namen Ölfelx Connect mit einem umfangreichen Spektrum an Produkten und Dienstleistungen rund um konfektionierte Leitungen. „Lapp hat stabile Kundenbeziehungen, aber auch nennenswertes Wachstumspotenzial. Ich möchte die Kundenansprache auf allen Kanälen intensivieren, den Fokus auf Potenziale schärfen und das Neukundengeschäft vorantreiben“, sagt Büscher über seine neue Aufgabe.

www.lappkabel.com

Teilen:

Veröffentlicht von

MK Krueger

Ob Industrie 4.0, Predictive Maintenance oder Condition Monitoring: Aktuelle Themen und Trends der Branche aufzugreifen, zu recherchieren und zu vermitteln – das ist es, was mich als Redakteurin der antriebstechnik so begeistert.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Apr
28
Di
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Schadensa... @ FVA GmbH
FVA-Grundlagenseminar: Schadensa... @ FVA GmbH
Apr 28 – Apr 29 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Schadensanalyse von Wälzlagerschäden @ FVA GmbH
Wälzlager sind ein wichtiges Element in einer Vielzahl von mechanischen Systemen. Unvorhergesehene Schäden an Wälzlagern können zu hohen Reparatur und Ausfallkosten führen. Um Wälzlagerschäden zu vermeiden, ist die Kenntnis der Schadensmechanismen und der Einflussfaktoren von[...]
Sep
7
Mo
ganztägig Internationales Training: Eurotr... @ FVA GmbH
Internationales Training: Eurotr... @ FVA GmbH
Sep 7 – Sep 11 ganztägig
Internationales Training: Eurotrans Gear Training @ FVA GmbH
During this 5-days course, this part of the training program explores a wide range of topics, including: Gear geometry for spur and helical gears Basic definitions of concepts such as single gear, gear pairs, mesh[...]
Sep
8
Di
ganztägig FVA-Grundlagenseminar: Einführun... @ Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)
FVA-Grundlagenseminar: Einführun... @ Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)
Sep 8 – Sep 9 ganztägig
FVA-Grundlagenseminar: Einführung in die Lithium-Ionen Batterietechnologie @ Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)
Lithium-Ionen Batterietechnologie wird zukünftig eine immer bedeutendere Rolle in der Wertschöpfung spielen. Sie ist eine zentrale Voraussetzung für den Erfolg der Elektromobilität oder in stationären Energiespeichern. Viele Entwickler und Ingenieure werden sich zukünftig mit Themen[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Verbinden