Hier klicken!

Schadensmechanismen und betriebsfeste Dimensionierung von Welle-Nabe-Verbindungen

Wann:
21. März 2017 – 22. März 2017 ganztägig
2017-03-21T00:00:00+01:00
2017-03-23T00:00:00+01:00
Wo:
FVA GmbH
Parkring 6
85748 Garching bei München
Kontakt:
FVA GmbH
+49 69 6603-1663

Zielgruppe

Berechnungsingenieure und Konstrukteure, die über Grundlagen zur Auslegung und Nachrechnung von Welle-Nabe-Verbindungen verfügen und ihr Wissen auf den Stand der Forschung erweitern möchten.

Schwerpunkte

1.    Seminartag
Reibkorrosion: Erscheinungsbild, Modelluntersuchungen, Einbeziehung in die Dimensionierung.
Dimensionierung: Dauerfestigkeitsberechnung nach DIN 743, Auslegung der PFV und der PV nach, DIN 6892 bzw. DIN 7190-1,2.
Versuchsergebnisse von ausgewählten Welle-Nabe-Verbindungen: Passfederverbindungen (PFV), Pressverbindungen (PV) Mehrfachpressverbindungen
FVA-Workbench: Softwaremodule KeyFit®, PressFit®, Mehrfachpressverbindungen.

2. Seminartag
Zahnwellen-Verbindungen: Betriebs- und Verschleißverhalten, Verschleißversuche, Gestaltfestigkeitsversuche, Berechnungsgrundlagen nach DIN 5466, Zahnwellen-Verbindungen mit Presssitz, Schadensbeispiele, Gegenmaßnahmen und konstruktive Hinweise.
Unrundprofile für Welle-Nabe-Verbindungen: Geometrie unrunder Profile für WNV, Formschluss- und Reibschlussgrad, Genormte Polygonverbindungen DIN 32711, Verbindungsprofile mit komplexen Zykloiden, Versagensursachen, Gestaltung, Berechnun.

Seminarziele

Ziel des Seminars ist die Darstellung der Spezifika der elementspezifischen Normen und darüber hinaus die Präsentation der neuesten Forschungsergebnisse. Anhand von Schadensbeispielen aus der Praxis werden die Schadensmechanismen erläutert und basierend auf dem aktuellen Wissensstand geeignete Maßnahmen zu deren Vermeidung abgeleitet. Aufgrund der weltweit führenden Forschung auf dem Gebiet der WNV lassen sich aus den Erkenntnissen auch internationale Wettbewerbsvorteile ableiten. Die Teilnehmer können die geltenden Normen sowie auch die bestehenden Softwaremodule für ihre aktuellen Aufgabenstellungen nutzen. Darüber hinaus kennen sie die neuesten Forschungsergebnisse auf dem Gebiet der Welle-Nabe-Verbindungen und können diese gezielt in die Auslegung ihrer Produkte einbinden.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Jun
5
Di
ganztägig Einführung in die Lithium-Ionen ... @ Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)
Einführung in die Lithium-Ionen ... @ Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)
Jun 5 – Jun 6 ganztägig
Einführung in die Lithium-Ionen Batterietechnologie @ Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)
  Lithium-Ionen Batterietechnologie wird zukünftig eine immer bedeutendere Rolle in der Wertschöpfung spielen. Sie ist eine zentrale Voraussetzung für den Erfolg der Elektromobilität oder in stationären Energiespeichern. Viele Entwickler und Ingenieure werden sich zukünftig mit[...]
ganztägig Schadensanalyse von Wälzlagersch... @ FVA GmbH
Schadensanalyse von Wälzlagersch... @ FVA GmbH
Jun 5 – Jun 6 ganztägig
Schadensanalyse von Wälzlagerschäden @ FVA GmbH
  Wälzlager sind ein wichtiges Element in einer Vielzahl von mechanischen Systemen. Unvorhergesehene Schäden an Wälzlagern können zu hohen Reparatur und Ausfallkosten führen. Um Wälzlagerschäden zu vermeiden ist die Kenntnis der Schadensmechanismen und der Einflußfaktoren[...]
Jun
12
Di
ganztägig Der qualifizierte Innovationsman... @ FVA GmbH
Der qualifizierte Innovationsman... @ FVA GmbH
Jun 12 – Jun 13 ganztägig
Der qualifizierte Innovationsmanager @ FVA GmbH
Aufgrund steigender Innovationsgeschwindigkeit sowie kürzeren Innovationszyklen erkennen immer mehr Unternehmen, dass herkömmliches F+E-Management nicht ausreicht. Innovationsmanagement nimmt diese Herausforderung auf und setzt bereits vor dem klassischen Produktentstehungsprozess an, indem der F+E Grundlagen und Motivation des[...]

ANZEIGE


ANZEIGE



Aktuelle Ausgabe

Verbinden

Folge uns Folge uns
Facebook Twitter
Folge uns Folge uns
YouTube Google+
Folge uns
Induux
Translate »
 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen