Planetengetriebe (Umlaufgetriebe)

Wann:
4. Oktober 2017 – 5. Oktober 2017 ganztägig
2017-10-04T00:00:00+02:00
2017-10-06T00:00:00+02:00
Wo:
FVA GmbH
Parkring 6
85748 Garching bei München
Kontakt:
FVA GmbH
+49 69 6603-1663

Zielgruppe

Konstrukteure, mit Interesse an den Grundlagen einfacher und komplizierter Planetengetriebe und deren Berechnung.

Schwerpunkte

  • Vermittlung der Grundlagen von Planetengetrieben: Kinematik, Kräfte, Momente, Leistungsflüsse, Wirkungsgrade
  • Darstellung der Vielfältigkeit von Planetengetrieben, vor allem durch ihre Kombinationsmöglichkeiten

Seminarziele

Im Seminar werden die essentiellen Grundlagen zur Berechnung der Umlaufgetriebe, auch Planetengetriebe genannt, vermittelt. Ausgehend von normalen Standgetrieben wird die Kinematik der Umlaufgetriebe erläutert. Die Drehmomentverhältnisse werden unter Berücksichtigung von Verlusten anhand der im Getriebe auftretenden Wälzleistungen hergeleitet. Besonderes Augenmerk liegt auf der anschaulichen Darstellung des Betriebsverhaltens von Umlaufgetrieben. Der Fokus liegt auf den elementaren Umlaufgetrieben, Einblicke in Koppelgetriebe und reduzierte Koppelgetriebe sowie deren Berechnung werden anhand ausgewählter Beispiele gegeben.

Seminarinhalte

Charakterisierung der Umlaufgetriebe

  • Vom Standgetriebe zum Umlaufgetriebe
  • Standübersetzung
  • Standwirkungsgrad

Grundgesetze der Umlaufgetriebe 

  • Drehzahlbeziehungen
  • Drehmomentbeziehungen
  • Wälzleistung und Wirkungsgrad

Elementargetriebe 

  • Wolfsymbolik
  • Plusgetriebe – Bauformen
  • Minusgetriebe ¡V Bauformen
  • Baubedingungen

Umlaufgetriebe mit 2 und 3 laufenden Wellen 

  • Drehmomente, Drehzahlen
  • Wirkungsgrade

Planetenkoppelgetriebe 

  • Bauformen mit einer gekoppelten Welle
  • Bauformen mit zwei gekoppelten Wellen

Reduzierte Umlaufgetriebe 

  • Bauformen
  • Wirkungsgleiches Getriebe

Übungsaufgaben

  • Umlaufgetriebe mit 2 und 3 laufenden Wellen
  • Reduzierte Koppelgetriebe 
Dirk Schaar

Gepostet von: Dirk Schaar

Ich bin seit fast 20 Jahren in Automatisierung und Antriebstechnik unterwegs, weil mich die Technik-Themen immer wieder faszinieren und begeistern. Ich möchte meine Entdeckungen, Erlebnisse und Recherchen gerne mit meinen Lesern teilen - informativ, tiefgreifend, spannend, menschlich, lesenswert und charmant.

Teilen Sie diesen Artikel auf
Translate »
 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen