Auslegung von elektrischen Maschinen – Probleme, Ursachen und Abhilfen

Wann:
24. April 2017 – 25. April 2017 ganztägig
2017-04-24T00:00:00+02:00
2017-04-26T00:00:00+02:00
Wo:
Haus der Technik e.V.
Regus Business Center Laim
München
Kontakt:
Frau Wiese
+49 (0) 201 1803 1
  • Auslegungskriterien von elektrischen Antrieben mit Wechselrichtersteuerung
  • Vermeidung von Problemen und Schäden bei zukünftigen Antrieben
  • Abschätzung des Risikopotenzials bei der Projektierung

Teilnehmerkreis     
Ingenieure (Berechner und Konstrukteure elektrischer Maschinen), Techniker, Mitarbeiter des Qualitätsmanagements, technische Fach- und Führungskräfte aus dem Bereich Entwicklung, Ingenieure im Bereich Projektierung von Antrieben.

Inhalt

  • Auslegungskriterien für elektrische Maschinen
  • Thermische Grenzbelastungen (Isolationsklassen)
  • Mechanische Grenzbelastungen (Schwingungen, Vibrationen, Stösse)
  • Kühlarten von Maschinen
  • Verluste inkl. zusätzliche Verluste durch Wechselrichterspeisung

Ursachen und Auswirkungen von Schäden anhand von Praxisbeispielen (Lagerschäden, Wicklungsschäden, Geräuscheemissionen, mechanische Beschädigungen)
 
Zum Thema     
Elektrische Maschinen und Antriebe werden in einer fast unüberschaubaren Vielzahl von Anwendungen in den Bereichen Industrie, Verkehr, Gewerbe usw. eingesetzt. Die Leistungsdichten dieser elektrischen Maschinen werden von Jahr zu Jahr höher. Diese erhöhten Anforderungen führen zu Problemen und Schäden, die zur Verkürzung der Einsatzdauer führen. In einigen Fällen ist die Speisung durch den Wechselrichter Ursache von den Problemen.

In den letzten Jahren treten dabei drei wesentliche Problemfelder auf:

  • Entstehung zusätzlicher Verluste und somit Erhöhung der Motortemperatur
  • Entstehung von Schwingungen, Vibrationen und damit verbundene Geräuschemissionen
  • Entstehung von Lagerströmen
Dirk Schaar

Gepostet von: Dirk Schaar

Ich bin seit fast 20 Jahren in Automatisierung und Antriebstechnik unterwegs, weil mich die Technik-Themen immer wieder faszinieren und begeistern. Ich möchte meine Entdeckungen, Erlebnisse und Recherchen gerne mit meinen Lesern teilen - informativ, tiefgreifend, spannend, menschlich, lesenswert und charmant.

Teilen Sie diesen Artikel auf

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »
 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen